Operation Atlantic Resolve?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Atlantic Resolve ist eine Übungsserie wie es sie schon eine Weile gibt. Was neu ist und mit Absicht nicht explizit publiziert wird ist das in dem Rahmen eine komplette Panzerbrigade, die 3rd Armored Brigade Combat Team (ABCT) der 4. US-Infanteriedivision dauerhaft nach Polen verlegt wird.

In Drawsko Pomorskie bei Stettin, Skwierzyna und Zagan (Sagan) werden je ein Bataillon stationiert. Das Personal wird alle 9 Monate ausgewechselt, die Technik bleibt vor Ort. Es ist also eine Stationierung und nicht nur eine Übung wie mache glauben möchten.

Das wird auch klar wenn man weiß das aus Zagan ein Bataillon der 34. polnischen Panzerbrigade in Richtung Warschau verlegt wird. Zagan ist Sitz der 11. Lebuser Panzerdivision „König Johann III. Sobieski“ in der ehemals deutschen Kaserne am Dachsberg.

Das US-Militär führt für die nächsten neun Monate rund um Russland diese sogenannte Operation Atlantic Resolve in Zusammenarbeit mit der NATO durch. Warum? Weil man mit Aufrüstung und Kriegstreiberei unheimlich viel Kohle machen kann und der Ami hoch verschuldet ist. Es ist unbeschreiblich dumm, gefährlich und völlig ohne jede Grundlage, so derart seine Truppen und Kriegsmaschinerie rund um Russland in Stellung zu bringen, wo es doch überhaupt keinen Anlass gibt. 

Typisch USA - der größte Kriegstreiber der Welt. 

Nomex64 19.01.2017, 12:36

Das Personal wird alle 9 Monate ausgewechselt, die Technik beleibt vor Ort. Es ist also nicht nur eine Übung.

0

Meine zweite Antwort: 

Guck mal hier rein, damit du weißt wie unsere Medien drüber berichten.....

Was möchtest Du wissen?