operation am kreuzband

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey :)

Meine Kreuzband OP ist 3 Monate her, ich habe mir letztes Jahr im Sommer beim Sport das Kreuzband gerissen aber es kam auch erst relativ spät raus das es operiert werden sollte falls ich wieder Sport machen will. Das Knie war nämlich extrem instabil und dann habe ich mich halt für eine OP entschieden. Bis jetzt bereue ich es nicht. Die OP hat damals ca. 1 Stunde gedauert (mit Spinalanästhesie, das war die beste Entscheidung die ich machen konnte!) und sie haben die Semi-Sehne genommen. Schmerzen hatte ich danach kaum, naja anfangs habe ich Schmerzmittel bekommen aber die brauchte ich nicht lange. Nach drei Tagen wurde ich entlassen und bin noch drei bis vier Wochen auf Krücken rumgelaufen, aber nach zwei Wochen hätte ich die Dinger eigentlich nicht mehr gebraucht. Ich hatte dann halt von Anfang an Physio damit das Knie wieder beweglich wird und die Muskeln schnell wieder aufgebaut werden.

Drei Monate habe ich dann außer Physio gar kein Sport gemacht, gestern hatte ich den ersten Kontrolltermin und der Arzt meinte es ist alles perfekt verheilt, das Knie ist wieder ganz normal stabil nur Sport darf ich leider immer noch nicht für weitere drei Monate machen, außer laufen, schwimmen, Radfahren und alles andere was die Beinmuskeln stärkt. Ist halt ziemlich hart so lange nicht mehr zu trainieren, aber es muss halt und du weißt nicht wie ich mich gestern gefreut habe das sich das alles gelohnt hat und die OP ein Erfolg war :)

Mit Schmerzen ist das bei jedem anders, ich kann nur von mir sagen, dass ich im Alltag kaum Probleme habe (bis auf Streck- und Beugedefizite) und es nur wehtut wenn ich es viel belaste, aber dass geht auch wieder weg meint der Arzt.

Lange Rede, kurzer Sinn: Es kann bei jedem anders sein aber ich bin total froh das ich mich für eine OP entschieden habe. Natürlich gibt es Risiken aber generell sind die Techniken so gut, dass in den meisten Fälle danach alles wieder normal wird und man wieder ganz normal ohne Schmerzen leben kann..man muss nur sehr, sehr viel Geduld haben :)

Tut mir Leid für den ganzen Text und alles gute für dich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normalerweise sind die schmerzen danach weg und du kannst dein knie wieder normal belasten und bewegen,man sollte aber nicht verschweigen das auch komplikationen auftreten können http://www.dr-schenk.at/verletzungen/knie/reoperation-kreuzband/ ich würde die op auf jeden fall durchführen lassen

dir alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?