Opera wird als Google Chrome erkannt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Opera benutzt die Crome Engine. Ist also davon abgeleitet die Technik. Und  halt etwas abgeaändert die Oberfläche. Das war früher mal, wo Opera eine eigene Browser-Engine hatte.

Mittlerweile unterstützen die meisten Browser keine / kaum Inhalte mehr, die ein zusätzliches Plugin benötigen, vielleicht hat sich Opera da nun auch angeschlossen (und wird als Chrome "erkannt" weil Chrome halt einer der ersten war, die diese Unterstützung aufgegeben haben).

Versuchs mitm Firefox oder IE.

Was möchtest Du wissen?