Opera Browser 20

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Browser kann sicher sein. Wenn dein PC verseucht ist bringt dir der aktuelle Browser auch nichts.

Google doch mal danach und schau ob es stimmt?

kassawubu 29.04.2014, 13:20

Servus, zur Sicherheit gehört natürlich wesentlich mehr. Aber eben auch ein aktueller Browser.

0

Warum nimmst du nicht Firefox da klappt das mit den automatischen Updates.

kassawubu 29.04.2014, 13:29

Ja, der FF ist gut. Den nutze ich fürs "normale" Surfen schon seit Jahren. Wenn ich den für Banking im privaten Modus nutze, müsste es doch genauso sein, wie wenn ich das mit nem "jungfräulichen" Browser mache. Weisst du, mir sind halt als Quereinsteiger einfach die Zusammenhänge und die Abläufe nicht so nachvollziehbar. Ich hab mir das halt so vorgestellt. Ich habe eine firewall, einen Virenschutz, öffne keine mail Anhänge und schau, dass die Programme und Windows immer up to date sind. Jedenfalls danke für euch beide.

0
cyber1408 29.04.2014, 13:35
@kassawubu

Wenn du den Firefox immer aktuell hältst, deinen Flashplayer und Java regelmäßig updatest, Noscript und Adblock Plus installiert hast ist er relativ sicher. Absolute Sicherheit kann dir keiner geben. Ich nutze ihn seit Jahren für Banking, ohne Probleme.

1
kassawubu 29.04.2014, 14:07
@cyber1408

jetzt habe ich was gefunden. Bei "über Opera" steht, also da wo sonst manuell upgedatet werden kann, :** update stream: stable** . Das würde ich mal so übersetzen, dass hier ein dauerhaftes updaten statfindet und dass, dieser Vorgang stabil läuft. Kann das sein? Damit wäre ja alles ok. Aber eigentlich sollte jeder Entwickler dem Nutzer die Möglichkeit lassen, wie und wann er Updates installiert. oder? Also dann noch nen schönen Tag

Übrigens, deine sicherheitstipps beachte ich schon immer. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?