OpenSupports installation auf Ubuntu klappt nicht?

2 Antworten

Ich will mir opensupports nicht installieren um deine Schritte nachzuvollziehen, die Seite reagiert auch ziemlich langsam. Ich nehm mal an es ist eine Webbasierte Anwendung wie OTRS oder so. Die läuft mit php, sql und mehr? Stimmen die Rechte, Benutzer und Gruppe für die betroffen Ordner? bringt die Anwendung einen eigen Webserver mit oder wird das im Apache eingebunden? Steht die Datenbank?

Die Seite ist momentan überlastet oder ähnliches. War vorhin aufjedenfall nicht so.
Ich habe mich an dieses Installations Tutorial gehalten. https://github.com/opensupports/opensupports/wiki/Installation
Allerdings wird nichts angezeigt.

Läuft über Apache2.

0
@flaglich

Es läuft auf PHP, JS, MySQL und irgendeinem PDO Driver für MySQL.

0
@einfachlucaoff

Und ist die Datenbank bereit hat der Datenbankbenutzer die nötigen Rechte, stimmen die Benutzer und Rechte für den Ordner auf dem Webserver? Liegt der unterhalb von DocumentRoot oder hat der einen eigenen Eintrag woanders im Pfad? Braucht es noch LDAP o.Ä.?

0
@flaglich

Die Datenbank wird ja im Installationsassistenten eingerichtet. Ich muss ledeglich die Dateien auf den vServer ziehen, die Seite ausführen und dann alles im Assistenten machen. Allerdings bekomme ich diesen Assistenten nicht, sondern eine Leere Seite.
Habe auch auf GitHub einen Beitrag geschrieben. (https://github.com/opensupports/opensupports/issues/444). Dort stehen auch Errors etc, vielleicht helfen die dir?

0
@einfachlucaoff

Das Große Bild von der leeren Seite, mit dem ausradieren der einzig relevanten Information hätte wirklich nicht sein müssen.

Ich nehme mal an, dass du die js-Sachen nicht selbst geschrieben hast. Dann würde der Fehler wahrscheinlich nicht im Script liegen sondern in der Umgebung die du aufgebaut hast. Die erste Fehlermeldung besagt, das benötigte Dateien nicht gefunden werden, die Meldungen danach können eine Folge davon sein oder andere Ursachen haben. Darum noch einmal meine Nachfrage: Ist der support-Ordner unterhalb des DocumentRoot des Apache oder liegt er in einem anderen Verzeichnis? Welchem Benutzer und welcher Gruppe gehört der Ordner, die über/untergeordnete Ordner und die Dateien in dem Ordner? Welche Rechte haben Benutzer und Gruppe? Darf der Benutzer, der den Apache betreibt (www-data, wwwrun oder so) den Ordner und die Dateien schreiben?

0

Was möchtest Du wissen?