OpenStreetMap Renderer gesucht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann Dir jetzt nicht direkt einen Renderer nennen, der das kann, aberich kenne einen Link, wo viele diverse Renderer angezeigt werden. Aber den suche ich immer über die deutsche Wiki-Seite von OSM raus.

Aber ich denke nicht, dass es eine entsprechende Version gibt, die in der Form wie diese Vektorkarten anzeigt. Das wäre auch vom Urheberrecht untersagt, denn das Karten-Aussehen von der Seite ist auch urheberrechtlich geschützt.

Ich bin sogar am überlegen, ob ich einen eigenen Renderer erstelle. Aber das ist noch Zukunftsmusik. Vielleicht wenn ich mit meinen Seiten wirklich mal eine schwarze Null schreiben kann.

Ja ich merke schon, dass ich nicht umhin komme mich mit dem "mapnik" auseinanderzusetzen und auch eigene Styles zu programmieren. Alles muss man selbst machen ;)

Danke dir trotzdem für die schnelle Antwort.

0
@crazyrat

Unter www.openstreetmap.de findest Du auch einen typisch deutschen Stil. Vielleicht ist der ja etwas, was da am besten passt, der ist aber sehr an Mapnik angelehnt, hat nur andere Farben.

0

Geht es nur um Kartenausschnitte im bestimmten Massstäben? oder willst du komplette Städte rendern lassen? Gib uns mal ein Beispiel...

Warum? Soll es nur ein "deutscher" Stil sein, dann versuch mal www.openstreetmap.de ( .de! )

Was ist das besondere an Stadtplandienst, das Du brauchst?

Die Strassennamen sind bei den normalen Online-Karten nicht lesbar ab einem bestimmten Zoomlevel.

0
@Melanie19880203

Bitte gib mal ein Beispiel (Permalink). Wenn das stimmt, wird der entsprechende Renderer korrigiert.

"Maperitive" dürfte einfacher zu erlernen sein als Mapnik.

0
@Melanie19880203

Das Problem ist einfach, das OSM auch entsprechend Wert drauf legt, dass es aus Gründen der Übersichtlichkeit in Onlineberechneten Vektorkarten nicht anders möglich ist. Was würdest Du denn noch an Details erkennen, wenn jede kleine Siedlung dann entprechen mit allen Straßennamen vorhanden sind.

Die Karten vom Stadtplandienst sind sowohl auf dem PC, als auch per Smartphone per App abrufbar. Aber die Karten sind dort nicht frei skalierbar, sondern nur verschiedene Maßstäbe, die dann entsprechend nur in der Form vorhanden sind. Aber es ist dann nur eine Pixelgrafik, die dann nur skalliert wird. Das bringt auch nicht unbedingt viel.

Wenn Du einen eigenen Renderer verwendest, oder programmieren willst, werden viele Daten auch für Deinen Server notwendig, denn die Karten und Informationsdaten würden dort dann auch gespiegelt. Und was Du dann dort wie anzeigen lässt, ist da sicherlich dann auch variabel. Aber Du solltest auch immer überlegen, was Dir dort wichtiger ist: Lesbarkeit oder Menge an Daten.

0

Was möchtest Du wissen?