OpenOffice Update auf 4.1.1 misslingt ständig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin, moin @Franek,

das Problem bei OpenOffice ist, das es kein Update ist sondern eine komplette Neuinstallation. Erkennen kannst Du das auch daran, das OpenOffice sich nicht in den bestehenden Ordner installiert, sondern einen neuen wählt.

Abhilfe schafft hier OpenOffice komplett zu deinstallieren, alle Versionen.

Dann dürfte es mit der Neuinstallation klappen.

Den Schnellstarter findest Du im SysTray. Er befindet sich dort, wenn Du ooo gestattet das er beim Systemstart mit startet.

Gruß

Der Geier

Danke für den Stern:)))

Gruß

Der Geier

0

Endlich ist das Problem gelöst! :-)
Nein, ich habe das mit der Neuinstallation nicht erkannt und der Assistent hat mich auch nicht darauf hingewiesen. Wie gesagt, da stand nur, ich solle OO und den Quickstarter beenden, nicht deinstallieren. Sonst hätte ich es gerafft -wahrscheinlich^^

Was möchtest Du wissen?