OpenOffice Schriften downloaden/hinzufügen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

schriftarten kannst du hier zb runterladen: http://www.schriftarten-fonts.de/

diese einfach öffnen und installieren oder wenn nicht zu installieren geht( kann bei einigen der fall sein) in den ordner C:\Windows\fonts kopieren/verschieben (das der installations-ordner für alle schriftarten), openoffice hat auch zugriff auf diesen ordner und lädt diese beim programmstart mit.

Nach freie Schriftarten musst du googeln. Wenn es eine ZIP-Datei ist, so musst du sie entpacken. Bei Win7 schließt du dann alle Fenster! Dann drückst du die Windowstaste und E. Dann nochmal Windowstaste und E. Rechtssklick auf die Taskleiste. Dann Fenster nebeneinander. Dann gehst du auf den Ordner, wo die neue TTF Schriften sind. Die verschiebst, kopierst du im anderen Windows Explorer in den Ordner C:\Windows\Fonts. Dann muss xyz wird intalliert angezeigt werden.

Falls der Ordner Fonts nicht angezeigt werden sollte, so gehst du auf Systemsteuerung-> Ordneroptionen-> Ansicht. Dort musst du Erweiterungen bei bekannten Erweiterungen und Geschützte Systemdateien ausblenden das Häkchen entfernen. Dann noch Versteckte Dateien und Ordner Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen anklicken.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen und würde mich für ein Danke freuen.

:-) Dieter

hier: http://www.1001freefonts.com/ einfach gewünschte Schriftart herunterladen. (also ich hab' Vista und kann es dir nur bei diesem System erklären...) Start > Computer > deine Festplatte auswählen > Windows > Fonts | die heruntergeladene Datei musst du dann dort hineinfügen

Was möchtest Du wissen?