OpenOffice Problem (Hausarbeit, Fußnoten)!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin, moin @Terra6667,

ich stand auch schon vor diesem Problem und habe es folgendermaßen gelöst:

Ich habe in den Formatierungseinstellungen, für Fußnoten, die Schriftgröße auf 12 gesetzt. Meinen Text eingegeben und danach, nach der Zahl ein Leerzeichen eingefügt. Das Leerzeichen markiert und auf Schriftgröße 10 gesetzt. Das Ergebnis fällt so aus wie Du es haben möchtest.

Mit freundlichen Grüßen

Der Geier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Terra6667
17.11.2016, 21:18

Vielen, vielen Dank dir nachträglich nochmal :D sorry hatte mich nicht mehr gemeldet...war so fokussiert auf die Hausarbeit

0

Hallo, Terra6667.

Würdest du bitte auf Andereaas Beiträge eingehen?

Es ist sehr unhöflich, nicht mehr zu reagieren, nachdem man ggf bekam, was man will..., lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Terra6667
17.11.2016, 21:16

Ja war mein Fehler...schlussendlich war es dann mitten in der Nacht..und ich musste die Nacht durcharbeiten...hatte dann keine Zeit mehr zu antworten bzw habe gedacht okay es antwortet eh keiner mehr. Allerdings verstehe ich nich was dich das angeht. War seitdem nich mehr Online und hatte halt nich gesehen dass er geantwortet hat. Bin ihm selbstverständlich sehr dankbar

1

Ist Dein Problem gelöst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?