OpenOffice Excel-Tabelle

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ich es richtig verstehe hast du keine umrandungen der kästchen/ spalten gemacht, einfach eine rahmenlinie setzten und dann hast du beim drucken auch deine linien Rahmenlinie bearbeiten: Gewünschte bereiche markieren und dann neben der schriftveränderung oder im kontexmenü einstellen gruß

okaai Danke.. Kannst du mir das vielleicht ein bisschen erläutern? :D

0
@xDMannoMeter

Hallo, wie ich bereits sagte musst du eine rahmenlinie setzen, wie genau man bei OO die gitternetzlinien mit druckt weiß ich nicht. Also markierst du den bereich den du drucken willst komplett, also einmal mit der maus und linksklick drüber gehen dann rechtsklick und so etwas wie rahmen oder umrandungen wählen und dort kannst du dann ein gitter über das gesamte setzten welches mitgedruckt wird. ich hoffe das hilft dir weiter.

gruß

0

Was Du da vermisst sind die Gitternetztlinien, denke ich.
In Excel kannst Du unter "Seitenlayout/ Blattoptionen: "Gitternetzlinien --> Drucken" anklicken.
Vielleicht ist das ja in OO ähnlich?
Sonst schau mal, ob die Hilfe von OO zum Stichwort "Gitternetzlinien" etwas weiß.

Ich habe ja kein Excel von Microsoft, sondern das Programm von OpenOffice..

0
@xDMannoMeter

...und DESHALB habe ich auch geschrieben:

Vielleicht ist das ja in OO ähnlich? Sonst schau mal, ob die Hilfe von OO zum Stichwort "Gitternetzlinien" etwas weiß.

0

Was möchtest Du wissen?