OpenOffice Calc: Monat nicht in Datum umwandeln

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das geht so = die zelle markieren - format -zellen-zahlen-datum-dort das gewünschte format aussuchen und anklicken. mfg.m.

Entweder Du formatierst die Zelle benutzerdefiniert als Typ:
MMM JJJJ
oder Du gibst das Ganze mit einem führenden Hochkomma ein, also so:
'Mai 2013
Das Hochkomma wird in der Zelle NICHT angezeigt!
Damit kannst Du dann aber nicht rechnen.

das geht auch so = die zelle markieren - format -zellen-zahlen-datum-dort das gewünschte format aussuchen und anklicken. mfg.m.

0
@mikecopp

Also zumindest in Excel gibt es als Vorgabe NICHT:
<Vollname des Monats & Jahreszahl vierstellig>
Ist das in OO tatsächlich besser?

0
@Oubyi

In OO gibt's von T.M.JJ bis TTTT.MMMM.JJJJ (Jahr nur als JJ und JJJJ) jede Kombination.

Bsp 01. 04. 2013
T.M.JJ = 1.4.13
TT.MM.JJ = 01.04.13
TTT.MMM.JJ = Do.Apr.13
TTTT.MMMM.JJJJ = Donnnerstag. April. 2013

0
@Ortogonn

Tage und/oder Monate und/oder Jahre kannst natürlich auch weglassen (MMMM JJJJ = April 2013)

0
@Ortogonn

...aber eben nur, wie von mir geschrieben in der Benutzerdefinierten Formatierung, da es GENAU DAS nicht gibt.

0
@Oubyi

Zumindest in LibreOffice 4.0.2 ist dieses Format in den Vorgaben NICHT drin. Man kann in Libre Office allerdings nur anhand der Position in der Formateliste unterscheiden, ob das benutzerdefiniert zugefügt wurde, da bendef als Kategorie dort nicht geführt wird.

0
@Oubyi

Hmm ... ich bin mir nicht sicher, was da alles standardmäßig mit drin stand. Aber mehr als nur 2-3 Einträge/Variationen bringt das von Haus aus schon mit. Du kannst natürlich recht haben, dass das SO nicht drin stand.

Die Datum-Liste verlängert sich glaub ich bei benutzerdef. Einträgen, die ins Normalschemata passen.

Benutzerdefiniert ist bei der grad offenen (und benutzten) Tabelle zumindest leer.
Bei einer anderen, wo ich was spezielles als Formatierung eingerichtet habe, ist das in der benutzerdefinierten Liste mit drin.

0

Mit MMM werden die langen Monatsnamen wie September aber als Sep. geschrieben. Für den voll ausgeschriebenen Namen wäre es
MMMM JJJJ

0
@Ortogonn

Es ist bei Mai leider nicht klar welche Version gemeint ist, aber natürlich hast Du recht.

0

Kurz:

in der Zelle rechte Maustaste

Zelle formatieren

Reiter ZAHLEN

Kategorie TEXT

das wars

Was möchtest Du wissen?