Openoffice Blocksatz sieht komisch aus

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Silbentrennung hilft, das Problem optisch etwas besser in den Griff zu bekommen.

Manuell mit Ctrl und - (Strg -)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Es sieht sehr merkwürdig aus und manchmal sind die Wörter fast aneinander gequetscht.

Das ist bei Blocksatz durchaus normal. Blocksatz funktioniert eigentlich nur in Verbindung mit Silbentrennung und auch nur dann, wenn die einzelnen Zeilen lang genug sind. Ab einer Zeilenlänge von durchschnittlich mindestens 55 Zeichen (bei deutscher Sprache) könntest Du über Blocksatz nachdenken, darunter wird das oftmals nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eben das Prinzip des blocksatzes. Es wird versucht, möglichst viele Wörter in eine Reihe zu packen. Reicht der platz nicht mehr für das nächste Wort, dann wird der verbleibende Platz auf alle Leerzeichen in der Zeile verteilt. Die Leerzeichen sind also in jeder zeile unterschiedlich lang, dafür hat man rechts einen glatten Rand.

Das von dir beschriebene Problem ist umso stärker, je weniger Worte in einer Zeile sind, also je größer die Schrift und je länger die Worte. Bei einer kleinen Schriftart und kurzen Worten, würdest du die Unterschiede wahrscheinlich kaum bemerken, aber das ist ja nicht das Ziel. Bei dir ist einfach die Anforderung, dass du im Blocksatz schreibst. Wenn es dann blöd aussieht, ist es ja nciht deine Schuld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoyMalena
02.02.2015, 23:28

sieht einfach mega * aus aber dankeschön!:)

0

Was möchtest Du wissen?