Open office writer, Tabellen Problem, zeichen lassen sich nicht verschieben

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mir ist noch eine etwas elegantere Lösung eingefallen: einfach die Einzüge ändern. Das kann man entweder machen indem man mit der Maus das entsprechende Dreieck auf der Maßleiste über dem Blatt verschiebt, oder indem man in die entsprechende Zelle mit einem Rechtsklick geht; Absätze auswählt und es dann unter Einzüge und Absätze den gewünschten Wert eingibt.

Mal sehen ob ich deine Frage richtig verstanden habe .

Ich schicke mal Bildchen mit und immer wenn du eine neue Zeile und Stalte beschreibst musst du auf das Zeichen drücken ( Pfeil ) .Falls das Bild nicht sichtbar ist ,ich meine oben die Zeichen die neben den Buchstaben F K U stehen , also für links und rechtsbündig ,mittig und blocksatz .

Probiere mal rechtsbündig

Open Office rechtsbündig  - (Open Office)

Statt Leerzeichen z.B. Unterstrich in Schriftfarbe weiß verwenden.

Was möchtest Du wissen?