Open Office Stürzt beim speichern immer ab, was tun?

1 Antwort

vermulich nur die Supportstelle von OO. Deine Angaben hier sind sehr vage. Wo speicherst du, wieviel Platz ist noch auf der Platte? Hast du die Platte mal auf Fehler getestet? Welches Betriebssytem? Laeuft mit der Kiste sonst alles rund? ...

Ich kriege es nicht mal hin auszusuchen, wo ich speichern will. 

Ich drücke auf "Speichern unter", dann öffnet sich das Fenster, wo man es normalerweise aussuchen kann. 

Es öffnet sich zwar, mann sieht links die Ordner und alles, jedoch ist in der Mitte alles leer. bzw steht da "Dieser Ordner ist leer" und einen anderen kann ich nicht aussuchen.

Das Programm bleibt hängen, es steht oben bei der Fenster Beschreibung ( Keine Rückmeldung ).

Wenn ich dann irgend was anklicke, wird es bleicher und wenn ich es dann schließen will, öffnet sich ein neues Fenster wo steht :

Open Office 4.1.1 reagiert nicht

Wenn sie das Programm schließen, gehen möglicherweise Informationen  verloren.

-> Programm schließen

-> Auf Antwort des Programms warten

Wenn ich dann auf die Antwort warte, passiert nichts. Wenn ich warte und irgend wo mit der Maus klicke, kommt genau das selbe Fenster.

Wenn ich dann also das Programm schließe, kann ich alles wieder neu erstellen und die Bewerbung zwar retten, jedoch kann ich sie nicht speichern da alles wieder von vorne los geht.

Auf meiner Festplatte ist genug platz, ich habe noch 1,35 TB frei. 

Die Platte hat normalerweise keinen Fehler. Ich kann alles speichern was ich will, Open Office aber nicht.

Windows 8 habe ich als Betriebssystem und sonst läuft alles normal mit dem PC.

Wenn ich mal den PC neustarte oder es neu installiere, dann funktioniert es selten. Wenn es aber mal funktioniert und ich drücke irgend etwas während ich speicher, dann kommt genau der selbe Fehler. Manchmal hat alles funktioniert und ich drücke nichts, und trotzdem passiert es nochmal.

Ich habe das ehrlich gesagt zum aller ersten mal mit Open Office.

0
@MartialHawk

Gute Fehlerbeschreibung!

Das klingt als waere OpenOffice beim anzeigen der Speicherorte ausgelastet. Lass ihm mal n paar Minuten Zeit dabei. Also nur auf speichern unter klicken und dann warten.

Was passiert wenn du einfach so auf speichern klickst? Oder wenn du auf dem Desktop per rechtsklick->neu ein OpenDocument Text anlegst und dann versuchst das zu speichern (nach dem oeffnen und bearbeiten)

0

Was möchtest Du wissen?