Open Office Calc Zelle automatisch nach unten verschieben

1 Antwort

Kann man bei Excel die Farbe der bedingten Formatierung aus der Farbe einer anderen Zelle übernehmen?

Hallo zusammen,

ich habe über bedingte Formatierungen einen Projektplan erstellt, bei dem die Kalenderwochen eingefärbt werden wenn das Teilprojekt in der Kalenderwoche aktiv ist. Soweit so gut, ich würde mir die Farbe in der bedingten Formatierung aber gerne aus einer anderen Zelle holen.

MaW: In Zelle A3 steht das Teilprojekt, und die Zelle hat eine bestimmte Farbfüllung. Wenn die Füllung gelb ist, dann soll Excel bitte die Zellen A4-A56 auch gelb füllen, wenn in den entsprechenden Kalenderwochen das Teilprojekt aktiv ist.

Geht sowas, meintwegen auch VBA?

Würde mich Rückmeldungen und eventuelle Links sehr freuen

Gruß

Octonaut

...zur Frage

Wie kann ich den Text zwischen zwei Positionen einer Excel oder Calc Zelle ausgeben?

Ich habe in Excelspalten (A) folgenden Inhalt stehen... Beispiel:

A2 = Milchflasche, laminiert, Inhalt 1 l

A3 = Milchflasche, laminiert, Inhalt 15 l

A4 = Milchflasche, laminiert, Inhalt 100 l

Ich möchte nun in Spalte B den jeweiligen Inhalt ausgeben...

Ich habe folgenden Ansatz verfolgt:

=TEIL($A1;SUCHEN(" l";$A2)-1;999) Problem: Die Zeichen Zahl des Inhalts muss gleich sein, ansonsten muss ich immer wieder die Zeichenanzahl verändern... Außerdem, solbal ein Wort (hier laminiert) ebenfalss mit " l" beginnt gibt er mir das Wort vor dem Inhalt aus...

Ich möchte Quasi von der Inhaltsangabe " l" (Leerzeichen und ein l) alles links davon bis zum nächsten Leerzeichen in einer Zelle ausgeben...

Kann mir jemand Helfen?

Danke im Voraus,

Egon

...zur Frage

Excel, Zellen logisch fortsetzen mit Leerzelle dazwischen

Hallo, ich habe eine Exceltabelle in der ich eine Liste anlegen möchte in der Daten aus anderen Tabellenblättern eingefügt werden. Diese möchte ich nicht manuell eingeben sondern "runterkopieren". In einer Liste habe ich allerdings Leerzeilen zwischen den Zellen und hier führt Excel die Nummern nicht logisch (bzw. nicht so logisch wie ich möchte) weiter.

Beispiel:

Zelle A1 =Blatt2!D10;

Zelle A2 bleibt frei;

Zelle A3 =Blatt2!D11;

Zelle A4 bleibt frei;

Zelle A5 =Blatt2!D12;

Zelle A6 bleibt frei usw. usw.

Wenn ich nun Zelle A1 bis A6 markiere und nach unten fortführe steht in Zelle A7 =Blatt2!D16 (hier brauche ich statt 16 die 13), in Zelle A9 steht die 17 dann die 18 und dann geht es weiter mit 22.

Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich das ändern kann?

Danke für die Antworten.

...zur Frage

Wie kann ich bei ziehen B1;C1;D1;E4; --> B1=A1;C1=A2;D1=A3;E1=A4 erreichen?

  1. in B1 möchte ich Wert von A1 haben (B1=A1)
  2. danach möchte ich nur die Zeile ziehen die den wert von A2,A3,A4 übernimmt.

A1=a B1=A1, C1=A2, D1=A3, E1=A4 -----> mit zeihen A2=b A3=c A4=d

Habe versucht mit $ an allen Stellen..... funktioniert nicht Spalte transformieren in die Zeile möchte ich nicht

Besten dank

...zur Frage

Excel untereinander Subtrahieren lassen

Hallo Leute.

Wie lautet die Formel die ich eingeben muss wenn ich den Unterschied zwischen zwei untereinander stehenden Zellen haben möchte? Also in Spalte D soll immer das Ergebnis von A1 Minus A2 stehen, und das ganze nach unten fortlaufend.

Beispiel: D3 = A1-A2 und dann automatisch nach unten fortlaufend, also drunter dann D4 = A2-A3

(Siehe Bild)

Ich komm nicht dahinter wie ich in Excel den Bezug auf die darüberstehende Zelle herstelle.

Vielen Dank euch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?