open hardware monitor temperatur?

1 Antwort

Schreibe Dir mal allgemein die Temperaturangaben dieses Tools im unbelasteten Zustand ( Desktop ) auf.

Dann startest Du den Rechner neu und gehst ins BIOS. Dort findest Du regulär Messwerte, die das Mainboard überhaupt auslesen / anzeigen kann.

Wenn das Tool dann mehr Messwertergebnisse ( in der Anzahl ) als das BIOS anzeigt, so wird es "absurde" Werte für abgerufene Messkanäle anzeigen können, die am Mainboard garnicht vorhanden sind. Statt "0" kann je nach Messwertinterpreter durch das Tool auch duchaus mal etwas deutlich unter Raumtemperatur oder deutlich zu hoch angezeigt werden.

Abgesehen vom Grafikchip erreicht höchstens das Chipset des Mainboards und ggf. die Spannungswandler ( die meist aber keine Thermaldiode haben ) Temperaturen über 90 Grad. 

ok danke und werde ich mal machen

0
@blutwurst712

Gerne geschehen. 😉

Das Chipset des Mainboards sollte allerdings unter Last auch nicht unbedingt über etwa 80-90 Grad auf Dauer erreichen.

0

Was möchtest Du wissen?