Opel omega b Anhänger last?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

obergrenze bei kugelkopfkupplung ist 3,5ton anhänger,was nicht bedeutet das du den ziehn darfst.aber anfahren auf der ebene sollte möglich sein,am berg schaut es schlechter aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ob man da schon Versuche gefahren hat? möglich, aber ob die öffentlich sind! 

Manche überladen da gerne - Bei erwischt werden droht eine Untersagung der Weiterfahrt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KennyLasYuKon
20.09.2016, 05:15

Es gingen nur prinzipiell darum möglich ist...

0

du kannst nur dranhängen, was in den papieren steht.

alles andere ist illegal.

du kannst vor allem bei zu hoher anhängelast nicht mehr entsprechend bremsen. hast du schon mal ein auto gesehen, das vom eigenen anhänger von der strasse gedrückt und zerquetscht wurde? die polizei versteht bei sowas zum glück keinen spass. und das leben deiner mitmenschen und dein eigenes willst du sicher auch nicht in gefahr bringen wollen.

http://www.noz.de/media/2014/10/19/unfall-a-31-lathen-doerpen_full_5.jpg

ich hatte EiNMAL einen unfall und hab den anhänger auf die fahrbahn gelegt.  NICHT überladen. ladung anständig gesichert. allerdings hat der anhänger einen pkw aus dem gegenverkehr geschrottet. wäre der anhänger nur einen meter vorher gekippt - hätte es die fahrerin des entgegenkommenden fahrzeugs das leben gekostet.

also lass so einen sch... bitte sein und häng nur dran, was dranhängen darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
19.09.2016, 22:06

mal ein Unfall miterlebt - älterGespann DB T mit Trailer und Sharan drauf - fing an zu schlingern - Drehung mit locker 270° - bei Stillstand lag der Trailer am Rücken und der Sharan stand so halb drauf

zu schlingern fängt ein Anhänger schon recht leicht bei falscher Beladung an - und das schon um 70 km/h

0
Kommentar von KennyLasYuKon
20.09.2016, 05:14

Es ging nur darum was prinzipiell möglich ist....

0

Was möchtest Du wissen?