Opel motorkontrollleuchte!? was ist das und wie kann ich es beheben!?

...komplette Frage anzeigen opel  - (Motor, defekt, Opel)

6 Antworten

Wenn Du die Zündung aus machst, den Schlüssel abziehst und dann beim Neustart die Kontrolleuchte wieder leuchtet solltest Du den Fehlerspeicher auslesen lassen, dann weist Du auch was das Aufleuchten verursacht (frag evtl. vorher mal was das Kostet -teilweise Kostenlos-)

Erstmal Batterie für paar Minuten abklemmen. Vielleicht hat sich die Elektronik nur verschluckt.

Wenns wieder kommt, dann den Fehlerspeicher auslesen (lassen). In der Werkstatt oder du gibts deinen genauen Autotyp bei Google ein, verbunden mit "Fehlerspeicher auslesen".

Was sagt denn die Bedienungsanleitung? Das kann harmlos sein, z.B. die Lambda-Sonde. Trotzdem abklären lassen (Fehlerspeicher auslesen lassen).

Fehlerspeicher auslesen lassen, das bringt dich bei der Diagnose weiter.

hast du mal in die betriebsanleitung geschaut? dort sind alle symbole und kontrollleuchten erklärt. auf deinem bild ist es schlecht zu erkennen, könnte aber die inspektionserinnerung sein.

Die Motorkontrollleuchte leuchtet normalerweise auf, wenn man den Motor kontrollieren sollte (sagt ja der Name schon)....

Fahr einfach mal in ne Werkstatt und lass es checken, bevor etwas passiert!

Was möchtest Du wissen?