Opel Meriva B Start/Stop-Automatik

4 Antworten

Hallo swoboda36

Die Start-Stop-Automatik funktioniert nur wenn der Motor schon eine bestimmte Temperatur erreicht hat. Wenn der Motor noch kalt ist dann ist die Start-Stop-Automatik ausgeschaltet.

Gruß HobbyTfz

Solange der Motor nicht warm genug ist läuft er weiter. Also gerade bei Kurzstrecken ist es schon möglich dass er nie warm genug wird bevor er abschaltet.

Ich weiß nicht wo du wohnst.... HIER bei mir gab es im März drei Tage wo die Temperatur über 10 Grad betrug... ;-) Da hätte es funktionieren sollen... Ansonsten kann es durchaus möglich sein, daß der Motor bei extrem kurzen Strecken nie auf die Betriebstemperatur gekommen ist, die erreicht sein muß, damit die Start/Stopp Automatik arbeitet...

Das Problem hat sich wie folgt gelöst: Ich habe beim Kauf vom Händler (der hats bei ATU machen lassen, wie sich herausgestellt hat) eine Anhängerkupplung einbauen lassen. ATU hat den fachgerechten Einbau nicht überprüft. Erst als ich den Fahrradanhänger angeschlossen haben haben die Blinker und Bremslicht vom Hänger nicht funktioniert. Der Händler hat bei ATU nachbessern lassen (mit meinem Fahrradhängher zur Kontrolle). Ergebnis: Es waren Kabel fehlerhaft am Sicherungskasten befestigt.

Nachdem die Elektronik der Anhängerkuplung gerichtet ist funktioniet auch die Start/Stop-Automatik einwandfrei.

Was möchtest Du wissen?