Opel ist pleite und wird nur noch mit staatlicher Hilfe am Leben erhalten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Warum tut man das wohl? Schon mal dran gedacht, wieviele Arbeitsplätze und damit auch Existenzen da dranhängen? Es gibt immer noch eine sozialen Auftrag des Staates und da die Lage am Arbeitsmarkt schwierig genug ist, kann man die Leute nicht einfach ins Nichts entlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorthernLights1
23.01.2016, 13:23

aber dass ist ne Täuschung ! Lieber ehrlich sein und mit offenen Karten spielen

0

Alles etwas wirr. OPEL ist, als Teil von General Motors, nicht pleite. Einzelne Werke in D produzierten unprofitabel. Seit einige neue Modelle auf dem Markt sind (z.B. der sehr erfolgreiche Opel Adam) gehts wieder bergauf. Und "die Merkel" hat mit OPEL absolut nix zu tun und kann deshalb auch nicht die Geschicke der Rüsselsheimer ff. lenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorthernLights1
23.01.2016, 13:47

glaubst du ! Die autoindustrie ist mitunter die größte Lobby in deutschland !

0

Ich habe zumindest seit der Opelkrise vor einigen Jahren nie wieder etwas dergleichen gehört & frage mich auch, wo du diese "Information" herhast?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Opel gehört den Amis und pleite sind sie nicht und die Merkel zahlt da auch nichts. Ich nehme an, Du bist kein Zeitungsleser und nicht so richtig gut informiert über die Welt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorthernLights1
23.01.2016, 13:22

zulassungen werden meist durch die Händler selbst betätigt und täuschen verkaufszahlen vor. 

0

Opel gehört immernoch General Motors = GM und ist nicht pleite.

War wohl wieder ein von VW gestreutes Gerücht,weil sie selber mit dem Abgas-Skandal zu kämpfen haben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du läßt da die wildesten Behauptungen los, alles ist unhaltbar was du schreibst, Näheres dazu, siehe die Antwortschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorthernLights1
23.01.2016, 15:42

ich hab in meiner frage notiert, dass es ein gerücht ist :)

0

Das ist ja richtiger Unfug den du hier verbreitetst. Opel ist nicht pleite, die gehören GM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorthernLights1
23.01.2016, 15:42

die wurden nur aufgekauft, um einen zugang zum deutschen markt  / regierung zu bekommen, deshalb lassen sie es nicht so schnell fallen bzw nehmen sie es als druckmittel !

0

Was möchtest Du wissen?