Opel Insignia 4x4 – Technisch guter Allradantrieb?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Ich behaupte mal dass Opel nicht an das ausgefeilte Xdrive von BMW oder die Systeme von Jeep und Mercedes rankommen. Schlecht ist es aber trotzdem nicht, im Frontera konnte man lange probieren und GM hat da sicherlich auch mitgeredet. Hier ist noch ein guter Test: http://www.sueddeutsche.de/automobil/341/313248/text/ Gruß

Da ist dann der Subaru Legacy die bessere Wahl.

hab von Kollegen gehört der 4x4 wäre technisch sehr gut... Klar ist nicht so viel Erfahrung drin wie bei Audi... die machen das ja schon seit Jahren..

Aber das Insignia Getriebe ist mit Erfahrung aus USA (die haben ja viele 4x4) und mit Erfahrungen aus Frontera und konsorten gespickt..

Vw Touran oder Opel Insignia lim Opc?

Welches Auto ist technisch besser und welchen findet ihr schöner ein Freund von mir kann sich nicht entscheiden.

...zur Frage

Opel Insignia Felgen eintragen lassen?

Ich besitze einen Opel Insignia und habe momentan 16“ Felgen. Habe mir jetzt Original 19“ Opel Insignia Felgen.

Ist es jetzt notwendig, diese einzutragen, da es original insignia felgen sind?

...zur Frage

Haben nur Fahrzeuge mit Allradantrieb einen Verteilergetriebe?

...zur Frage

Leistung der Polizeiversion des Opel Insignia?

Soweit ich weiß ist es ein biturbo, das wars dann aber auch schon, mich interessiert alles (Drehmoment, Fahrwerk, etc.) falls jemand ahnung hat.

...zur Frage

Opel Insignia Klimaanlage?

Hallo Community !

Ich besitze einen Insignia BJ 2009 2.0 tdi ecoflex 160 PS...aber seit nun EINEM JAHR kühlt meine Klimaanlage nicht mehr!!!!

Nach unzähligen Werkstattbesuchen und nun schon 3 verbauten Kompressoren und Klimaservices ist meine Geduld am Ende.....die Werkstätten finden den Fehler einfach nicht!

Da ich zuvor immer VW gefahren bin, kommt es mir sowieso komisch vor, dass ich nach jeden starten des Autos die Auto-Taste der Klimaanlage neu betätigen muss...bei Vw wurde sie immer automatisch aktiviert --> Problem ?!

Aber nicht nur dass, auch mein Auto Fernlicht (Xenon Kurvenlicht) setzt einmal die Woche aus.....nervig wenn man am Abend nicht mehr aufblenden kann....Hinterachsensensor wurde getauscht --> immer noch das gleiche Problem !!!!

Habe vor einem Jahr ein Softwareleistungsupdate( von 160 auf 180PS) durchführen lassen....da ich aber vor ein paar Monaten ein neues Systemupdate von einer OPEL-Werkstätte bekommen habe....ist das vorige Leistungsupdate normalerweise wieder überspielt worden (Insignia zieht nicht mehr so gut wie vorher)...daher glaube ich nicht, dass die Probleme von dort kommen!

Ich BITTE euch mir zu helfen.....ansonsten muss ich den Insignia wohl oder übel verkaufen!! mein Vertrauen zu Opel ist sowieso schon dahin...ich werde mir sicher keinen mehr kaufen.

Vielen Dank für euer bemühen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?