Opel Corsa Limited Edition Chip Tuning?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann - man muss aber zum Glück nicht. Chip-Tuning bringt nichts bei einem "Sauger". Die billigste Möglichkeit ist es, die Technik eines höhermotorisierten Opel Corsa (OPC) einzubauen. Wie gesagt - es ist die billigste Lösung - aber kosten wird es deutlich mehr, als ein kompletter Corsa OPC in den man einfach einsteigt und losfährt. Wenn Du es lieber viel teuerer haben willst, lasse einen Turbo nachrüsten und Tuner-Bremsen und ein KW-Gewindefahrwerk Variante 3. Das kostet ungefähr so viel wie drei gebrauchte Opel Corsa OPC. Häppi Geldausgebening!

Sowas ähnliches mit dem Sauger hat mir ein Kollege auch gesagt :( Schade aber danke für die ausführliche Antwort!

0
@Sparbuechse

Ich würde nicht nur aus kostengründen davon abraten! der motor leidet sehr stark bei zu hoherbelstung. Turbonachrüstung auf einen Saugermotor sind die Teile meist der belastung nicht gewachsen! zusätzlich ist das problem mit dem gesetz vorprogrammiert!

0

Hi PolyNein,

erfahrungsgemäß lohnt sich ein Chip-Tuning kaum im Verhältnis Aufwand-Kosten-Leistungssteigerung, so hab ichs jedenfalls in meinem Umfeld erlebt. Wie es genau bei dem Opel Corsa Limited ist, kann ich natürlich nicht sagen, den hat von uns keiner. Frag doch mal auf http://www.autofrage.net/, da findest du eher Experten in Sachen Auto und Tuning. LG

Was möchtest Du wissen?