Opel corsa 1,4 60ps bj1996 Springt nicht an

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Du meinst das ich bremsenreiniger im Vergaser reinsprühen soll?  Das habe ich auch schon gemacht und ich habe den spritschlauch der im vergaser geht auch abgemacht versucht zu starten und es kam genügend Sprit an also daran liegt es auch nicht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Der Wagen wird höchstwahrscheinlich eine Zeit gestanden haben. Beim einschalten der Zündung muss aus dem Tank deutlich die Benzinpumpe zu hören sein, ist dies nicht der Fall ist sie wahrscheinlich defekt.

Sie läuft nur kurz an (paar Sekunden) und schlatet wieder ab wenn der Motor nicht gestartet wird. Das erstmal prüfen!

Sollte sie schweigen einfach mal kräftig von unten gegen den Tank klopfen, hat schon so manche Pumpe wieder VORERST ins Leben zurückgeholt, getauscht werden sollte sie aber dann trotzdem..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist es ja die Kerzen geben keinen funken garnichts nicht bei der zündung und auch nicht beim starten. Aber ziehe ich den Zündkabel vom verteiler raus dann kommt ein funfunken wenn ich die zündung starte aber wenn ich versuche ihn richtig zu starten kommt dann garnichts mehr 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Holzwurm die benzinpumpe ist deutlich zu hören für ca. 2 sekunden sie ist aufjedenfall nicht defekt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Massekabel zum Motor hin ist in Ordnung? als erstes kontrollieren was ihm fehlt. Am besten Bremsenreiniger oder Startpilot reinsprühen. Läuft er dann kurz weisst du das es an fehlendem Sprit liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das heisst ja nicht das er auch ankommt! Wenn du es mit Startpilot probierst kannst du Zündfunken Zündzeitpunkt etc alles ausschliessen. sollte er dann nicht laufen dann solltest du den Zündzeitpunkt prüfen. ggfs korriegieren.

Startpilot oder Bremsenreiniger helfen jedenfalls dabei den Fehler einzugrenzen, so scheiden dann Steuergerät und Zündung aus (oder eben nicht) Man muss da halt etwas mit System vorgehen um den Fehler einzugrenzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurbelwellensensor? Der führt zu genau diesen Symptomen... hat der eine ruhende Zündung ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist er nicht deswegen bin ich ja schon am verzweifeln weil ich eigentlich alles erdenkliche überprüft habe 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das Massekabel ist auch in Ordnung das habe ich bereits auch geprüft. Am fehlenden sprit kann es nicht liegen da ich vorher für 35€ Getankt habe 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist so als ob ein Teil im Auto sagt Nein ab hier gibts du jetzt keinen Strom mehr weiter 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun dann kann er ja nur keinen Zündfunken haben oder erbärmlich wenig Kompression...  Hast du schonmal versucht die Kerzen herrauszudrehen und sie gegen Masse am Motor zu Prüfen ob sie beim Anlassen einen Funken geben? wenn auch das ok ist dann bleibt ja nur noch der Zündzeitpunkt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Kurbelwellen Sensor kann es sein da habe ich noch nicht drann gedacht. Was meinst du mit einer ruhenden zündung?  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag doch mal in einer Werkstatt nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist er den dann angesprungen nachdem du reingesprüht hast? Also kurz?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?