Opel Astra twin top?

2 Antworten

Wenn Du nicht zuviel Geld ausgeben willst, fällt illegales Tuning aus. Das ist richtig teuer, wenn man erwischt wird.

Bei meinem letzten Geburtstag habe ich das hier bekommen, für meinen Jaguar:

https://www.ebay.de/i/173422000520?chn=ps

Das Motto der Geburtstags war allerdings "Schrottwichteln für denLordselbst".

Dank modernen Motorkonzept bleibt als kostengünstige und legale Möglichkeit nur Chiptuning mit TÜV. Da kannst Du unter 1000,- € bleiben.

https://www.bhp-chiptuning.com/chiptuning-fahrzeugdatenbank/opel/astra-g/1-8-16v-85kw/

Die Versicherung muss natürlich informiert sein (und will dann auch mehr Geld).

Ohne TÜV-Eintragung fährst Du ein Auto ohne ABE, das wird auch schnell richtig, richtig teuer, insbesondere bei Unfällen.

sieht schlecht aus, wenn du nur 50 oder 100 € investieren willst.

legal geht das nur mit zugelassenem tuning und dem ganzen drumherum inkl. tüv-abnahme, 4-5stellig ist locker drin.

Was möchtest Du wissen?