Opel Astra - Airbaganzeige defekt ( Airbag selber ok. ) - kann der TÜV da Probleme bereiten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja das ist richtig...wenn die Kontrolllampe für den Airbag leuchtet gibt es Probleme beim TÜV.

Mit dem Problem stehst du übrigends nicht alleine da.....das ist Krankheit beim Astra.

Meist liegt es an den Kabeln die unter den Sitzen sind...( 98% der Fälle ) Dort befindet sich ein Stecker. Kontrollier die einfach mal oder lass sie gleich verlöten....dann hast du Ruhe!

Mich wundert nur das die Werkstatt das nicht weiß, das ist ja nun kein Geheimniss, dass der Astra damit Probleme hat...

Otilie2 04.12.2010, 11:11

Dann werde ich mal eine andere Werkstatt aufsuchen und denen sagen was du mir hier geschrieben hast vonwegen verlöten - danke !

0

Wie, die Werkstatt kann nicht feststellen, warum die Airbag-Leuchte brennt? Was ist das denn für ein VErein? Wenn da was leuchtet, dann ist da auch was und wenn es nur ein loses KAbel ist. Die einzige zugelassene VAriante ist, wenn Du eine Babysitzschale auf dem Vordersitz montierst und den Beifahrerairbag ausschaltest, dann darf sie leuchten. Sonst such dir eine andere Werkstatt.

Wenn Dir die Warnlampe für Motoröl angeht, klebst Du die auch einfach zu?

Der TÜV wird die Airbag-Lampe bemängeln.

Was möchtest Du wissen?