Opa-Langbeine (Spinnen) im Badezimmer...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Spinnen fressen andere Insekten und dienen selbst Vögeln als Nahrung. Es sind also äußerst nützliche Tiere und es gibt keinen Grund sie mutwillig zu töten. Schön dass du sie leben lassen willst, hast du einen Holzschuppen, eine Garage o.ä. zur Verfügung? dort wären sie gut aufgehoben.

nein leider nicht, bloß einen keller. wo es aber auch sehr sehr kalt ist....

0
@suessemaus33333

Die Kälte ist grundsätzlich egal solange die Spinne einen geschützten Platz hat. Natürlich ist die Garage oder der Keller insofern besser, daß die Spinnen etwas mehr Zeit haben sich ein Plätzchen zum überwintern zu suchen.

1

Im Sommer sind sie super Mückenfänger, im Winter arbeitslose Mitbewohner. Abgesehen von den Abstellräumen, die Luardess benannt hat, kannst du sie auch in der Garage oder dem Schuppen überwintern lassen, solange die einigermaßen geschlossen sind und die Temperaturen nicht zu tief sinken.

Spinnen sind grundsätzlich gut zur Vertilgung jeder Art von Ungeziefer. Sollten sie im Winter (wie üblich) zu wenig Nahrung finden werde sie sich gegenseitig fressen. Erfrieren tun die Tiere normalerweise nicht aber bei so knackig kalten Temperaturen würd ich sie irgendwo freisetzen, wo sie schnell einen Unterschlupf findet bevor sie in Kältestarre fällt. (Holzstapel, Geröll, Laubwerk ect.) Ich persönlich würd sie in Ruhe lassen aber mich stören sie auch nicht. LG S123

Diese Spinnen mit den langen Beinen sind vermutlich Zitterspinnen. Sie sehen zwar nicht so aus, aber diese Jungs fressen die richtig (aus meiner Sicht) widerlichen Winkelspinnen, daher akzeptiere ich die Buben - speziell im Keller.

Du könntest sie vielleicht im Schuppen oder sowas umsiedeln, dass sie dem Wind und dem Frost nicht ganz so schutzlos ausgeliefert sind. Vermutlich würde sie sich auch schnell einen Unterschlupf suchen. Sicherlich hast du im Winter auch mal gefrorene Spinnweben gesehen. Dementsprechend müssten die meisten von denen auch bei Kälte Orte finden, wo sie nicht erfrieren.

ja genau, zitterspinnen heißen die glaube :) Hab einen keller ja. dann werde ich sie wohl umsiedlen :) Lg

1

setze sie in den Keller, die Abstellkammer oder sonst irgendwo im Haus hin. Draussen erfrieren sie bei diesen Temperaturen. Spinnen fressen Kleingetier und halten sich nur da auf, wo unbelastetes Gebiet ist. hast du also viele Spinnen in deiner Wohnung, so weißt du, daß du auf gesundem Grund und Boden lebst. :-)

ui schön :) das macht mir mut :) Danke für die antwort

0
@suessemaus33333

gerne, und bitte nicht einsaugen. Spinnen sind so tolle und interessante Tiere. Becher nehmen und woanders hinsetzen :-)

0

Was möchtest Du wissen?