OP Termin wieder mal verschieben

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dies möchte meine Chefin aber nicht akzeptieren

dann hat deine cheffin pech gehabt. wenn´s um deine gesundheit geht, darf sie dir NICHTS vorschreiben. oder geht´s um irgend eine schönheits op, die nicht notwendig ist? DANN dürfte sie dir sagen, du sollst es im urlaub machen. aber nicht bei einer OP, die von deinem arzt als notwendig betrachtet wird.

Was glaubt diese Frau eigentlich, wer sie ist? Der liebe Gott, der Nabel der Welt? Eine medizinisch notwenidge OP, die von einem Arzt angeordnet ist, sollte nicht dauernd verschoben werden, ohne einen wirklich zwingenden Grund. Immerhin hält auch der Arzt sich den Termin jedes Mal frei und muss dann alles wieder umplanen. Es war ja lange genug bekannt, dass du ausfällst, da hätte sie anderen nicht frei geben sollen.

Was möchtest Du wissen?