op am handgelenk

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es kann auch ein gutes Jahr dauern. Mir ging es im Oktober vergangenen Jahres ähnlich habe mir bei Hausarbeiten den linken Zeigefinger fast durchgesenst inkl. Nervenbündel und Beugesehne. Habe noch kein Gefühl oberhalb der Narbe. Mache täglich meine Übungen und muss mich in Geduld üben, sagt der Arzt. Auch ich habe diesen "Stromschmerz" und bei kalten Fingern ist es besonders unangenehm. Aber ich bin dennoch guter Hoffnung aber wie gesagt, man sagte mir bis zu einem Jahr ist es möglich.... Alles Gute auch für Dich.

Das war er in Oktober. - (Gesundheit, Operation, OP)

ohh vielen dank für die antwort, jetzt weis ich wenigstens das dieser strom kitzel beziehungsweise schmerz anscheinend normal ist!!

dir auch noch viel glück

0

Hallo serokiller,
hab mal etwas Geduld, manche Nerven brauchen bis zu 1 1/2 Jahre, bevor sie wieder zusammengewachsen oder neugebildet sind. Auch die Narbe wird mit der Zeit weicher.
Vertrau Deinem Körper, er braucht halt seine Reparaturzeit. ((-:

Nächste interessante Frage

Frage zur Beweglichkeit des Handgelenkes nach Ganglion OP?

Du hast danach wohl hoffentlich Physiotherapie bekommen?

Massiere die Narbe, also verschiebe sie hin und her.

Die Haut verwächst dank der Narbe mit den unteren Hautschichten, irgendwann wird sie halt dann hart und kann unter Umständen Einschränkungen in der Bewegung und sogar Schmerzen verursachen.

also schmerzen habe ich keine, nur meine hand kann ich statt 100% nur noch 85%neigen, der artzt sagte aber das das auch net mehr weg geht, nur ich habe echt manchmal angst das da was schief gelaufen sein könnte, und danke für die antwort :)

0

Hast du Physiotherapie bekommen? Wenn nicht, würde ich evtl. nochmal zum Arzt gehen und mir diese verschreiben lassen.

Vielleicht kann man ja noch was tun...

0

besorge dir Narbencreme, die bekommst du in der Apotheke. Pflege die Narbe 2-3mal täglich damit. damit sollte es besser werden. sorge auch dafür, dass du die Narbe nicht zu sehr reizst oder absichtlich "klopfst"

gute Besserung!

Hol dir aus der Apotheke ne narbencreme. und massier die ein. damit alles weich und geschmeidig bleibt und es keine probleme gibt.

haabe ich ja regelmäsig gemacht, aber nach 2stunden wurde sie wieder hart

0
@serokiller

mh das hört sich fast an wie ne entzündung dann ô.o

also wie ne sehnenscheidenentzündung. sagt dir bestimmt was? nur halt sone "reizentzündung" in der narbe lass doch mal lieber nen hausarzt drüber gucken!

zur not muss der das vllt sogar still legen. und nicht weiter drauf rumklopfen.

0

Du hättest von Anfang an deine Narbe pflegen müssen mir z. B. Contractubex.

habe ich ja auch, und ich hatte auch 8x krankengymnastik

habe die öfters mit narbencreme eingerieben, dannach war sie nicht mehr so hart aber nach 2stunden war sie es wieder

0
@serokiller

Die Narbencreme musst du zweimal täglich drauf tun, und zwar immer - mindestens ein halbes Jahr lang. Nur ab und zu bringt sie nichts.

0

Hey arbeite als eine medizinische fachangestelle und op Assistentin bei einem unfallchirurgen ..und ich kann dir versichern das das normal ist, auch nach 6 Monaten..jedoch solltest du trotzdem dein Handgelenk mal untersuchen lassen, könnte sein das ein Stück faden versehentlich drinnen ist..das sich bei Berührungen bemerkbar macht, oder das der arzt iwie ans nerv gekommen ist. Alles wird im OP-Bericht dokumentiert. .geh am besten nochmal zu deinem arzt der dich operiert hat..er wird nochmal draufgucken und sich im Bericht durchlesen ob ihm damals was bei der op aufgefallen, schiefgelaufen ist.

Gute Besserung:)

oh vielen dank, es ist mir ne ehre das von einer medizienerin zu hören, das hat mir sehr geholfen, danke nochmal :)

0

Helfen kann dir da keiner. Vermutlich wurden ein oder mehrere Nerven beschädigt. Wenn du Pech hast, bleibt das so, es kann sich aber auch bessern. Abwarten.

nerven wurden beschädigt, meine linke hand hälfte ist noch immer taub aber es hatt sich gebessert und ich habe mich daran gewöhnt

also kann es wegen den kaputten nerven so hart sein?

0
@serokiller

Nein, hart ist das wegen des Narbengewebes. Die Nerven sind "nur" für die gefühlten Stromschläge verantwortlich.

0
@serokiller

Die Narbe wird hart sein und die Nerven müssen wieder zusammenwachsen und lernen, wofür sie da sind...

0

Was möchtest Du wissen?