Op , Narkose , Frage?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Frage, wie sicher eine Narkose ist, lässt sich nicht pauschal beantworten. Hängt immer auch von den Umständen und den Patienten ab.
Das Risiko bei jungen, ansonsten gesunden Patienten bei geplanten Operationen wie der deinen dürfte aber auch nicht über dem deiner Alltagsrisiken liegen, denen du dich aussetzt, ohne dir einen Kopf zu machen.

Ich sag dazu immer: Wenn du auf dem OP-Tisch liegst, kann dich in der Zeit kein Auto überfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe schon zig Operationen mit ebenso vielen Vollnarkosen hinter mir und niemals Probleme gehabt. Du kannst sicher sein, dass der Anästhesist nach sorgfältiger Erkundung Deiner medizinischen Vorgeschichte, körperlicher Untersuchung , Kenntnis Deiner Herzuntersuchung (EKG) und Ergebnisse Deiner Blutanalysen für eine gefahrlose und sichere Narkose sorgen wird, sofern alle Deine Untersuchungsergebnisse normal sind. Angst brauchst Du vor der Narkose bestimmt nicht zu haben !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst keine Angst haben ich wurde auch schon operiert du bekommst nichts mit danach war mir ein wenig schwindelig aber das hat man schnell wieder in den Griff bekommen steh nur nicht zu schnell danach auf sonst kann es dich noch umhauen aber sonst brauchst du echt keine Angst haben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte schon öfters eine und du brauchst echt keine Angst haben. Ist überhaupt nicht schlimm. Nach dem aufwachen war mir bisschen kalt aber mit einer decke ging das dann auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlauchmayer
25.11.2015, 14:11

War dir da regelmäßig kalt oder nur bei einigen Operationen?

0
Kommentar von Mell1990
25.11.2015, 17:42

Ich hatte bis jetzt 5 Vollnarkosen und kann mich an 3 mal erinnern wo mir kalt war. Es gibt auch Leute denen übel wird aber das war bei mir nie der fall

0

Was möchtest Du wissen?