OnlineHandyvertrag widerrufen-was alles zurückschicken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst alles was Du bekommen hast auch wieder zurückschicken,besonders die Simkarte.

mabastu 24.07.2014, 18:27

das ganze läuft über einen zwischenhändler, der vertrag ist mit der telekom.

in meinen vetragsunterlagen sind geheime pins und puks, mit denen dieser zwischenhändler allen möglichen mist machen kann. also warum die simkkarte?

0
andie61 24.07.2014, 19:10
@mabastu

Wenn Du die Simkarte auch von dem Zwischenhändler bekommen hast ist diese Bestandteil des gesamten Vertrages,also muss die auch zurück.Oder hast Du einen Mobilfunk Vertrag bei der Telekom abgeschlossen und das Handy gesondert bestellt?Ich vermute mal nein,die Simkarte gehört zum Gesammtpaket,uns so wie Du es erhalten hast musst Du es zurücksenden wenn Du den Vertrag widerrufst.Du hast den Vertrag widerrufen,es kann Dir doch egal sein was der Zwischenhändler macht!

1

Frag doch einfach nach. Bei mir war es so, dass ich das Gerät zurückschicken musste, die SIM-Karte wurde gesperrt und die Unterlagen durfte ich behalten, da die mit der SIM-Karte eh nichts mehr anfangen können. Da sind ja Daten drauf gespeichert und die können die nicht einfach weitergeben, also muss die eh vernichtet werden.

Was möchtest Du wissen?