Onlinebanking: Veränderter PIN vergessen, aber ursprünglichen, von Bank gegebenen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn Du den ursprünglichen PIN jetzt wieder gefunden hast, dieser aber in der Zwischenzeit geändert wurde, bringt er Dir letztendlich nichts mehr. Aus dem Grund brauchst Du halt jetzt schon wieder einen neune PIN und solltest Dir vielleicht für die Zukunft Gedanken machen, wie Du es schaffst, dass Du den dann bei Bedarf noch hast...

Zuerst wäre es einmal gut, eine Frage so zu formulieren, dass man nicht lange überlegen muss was gemeint ist.

Der normale Weg, wenn man den aktuellen PIN für Online-Banking vergessen hat ist, bei der Bank anzurufen, die ihn dann zurücksetzt. Das bedeutet aber nicht, dass dann der alte PIN wieder gilt. Es wird automatisch ein neuer PIN erstellt, denn man dann per Post zugestellt bekommt.

Nein, du mußt dich an deinen Berater von der Bank wenden.

Was möchtest Du wissen?