Onlinebanking?


25.08.2020, 22:50

.

2 Antworten

Hallo,

Du solltest zuallererst nochmal lesen, wie Dein Onlinebanking funktioniert!

So wie Du es beschreibst, sehe ich folgendes:

Du hast eine PIN zum Zugang des Kontos per Browser oder extra Banking-App bekommen. Damit kannst Du zwar in das Konto sehen aber weder überweisen noch andere Kontosachen machen, denn dazu benötigst Du eine TAN-Nummer.

Dazu wurde in dem Konto entweder das CHIP-TAN- oder das TAN2GO-Verfahren eingerichtet.

Um nun auf dem Konto etwas zu Überweisen oder zu ändern (wie jetzt die Zugangs-PIN vom Kontozugang) benötigst Du eine TAN über eines dieser Verfahren.

Damit ist eine hohe Sicherheit für Dein Konto eingerichtet!

Falls Du nicht klar kommst, musst Du alles weitere mit Deiner Bank klären.

Eine Empfehlung noch:

Nutze einen Passwortsafe (ich nutze KEEPASS), der auf allen Geräten lauffähig ist. Dann benötigst Du nur noch ein sicheres Passwort um diesen Safe zu benutzen und kannst dort auch alle Passworte, dazu die Internetadressen usw. ablegen und am sichersten mit 12 Stellen, Buchstaben, Ziffern und alle Sonderzeichen.

Damit ist es dann ganz einfach für jede Stelle ein eigenes Passwort zu nutzen. Wichtig ist aber immer, dass Du den Tresor (die Datenbank dazu) auch auf mindestens 2 verschiedenen Speichern hast (Handy, Notebook/Tablet/PC/Usb-Stick), falls mal ein Gerät kaputt geht oder verschwunden ist.

Dann viel Erfolg.

Grüße aus Leipzig

Habe noch mal 2 Bilder hinzugefügt um es vllt besser zu verstehen was ich meine 
das Problem ist ich komme nicht in die App rein 
0
@Lily693

also da steht, die PIN wurde per SMS gesendet! (ist aber unsicher, das SMS-TAN-Verfahren ist doch lange nicht mehr genutzt, naja egal!)

0
@AlterLeipziger

Die SECURE-App hast Du doch sicher selbst eingerichtet mit PIN und so! Da musst Du diese auch so öffnen und dann steht in dieser App auch die TAN!

0
@AlterLeipziger

Die wollte ich einrichten, war bei der Bank habe den pin bekommen und komme aber mit dem PIN nicht in die App rein dort steht die ganze Zeit das ich das erst da im Internet registrieren muss und das geht ja nicht ohne die tan deswegen bin ich überfragt 😂

0
@Lily693

Das musst Du doch bevor Du den Zugangspin änderst machen also mit dem zugesendetem PIN das Konto öffnen, dann die TAN-App auf dem Handy regisrieren und danach erst Änderungen vornehmen.

0

Du brauchst zuerst eine Verfügernummer und ein Passwort, dann kommst du rein.

Was möchtest Du wissen?