Online-Übungen für Geige

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jenseits des "öden"(??) Sevciks kann ich Dir "Das Skalensystem" von Carl Flesch ans Herz legen. Das wird deine Bogen- und Fingertechnik enorm verbessern. Vergiss die Online-Übungen, da wirst Du nichts passables finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In jedem Mozart- oder anderem schönen Violinkonzert sind hunderte von praktischen Lagenwechsel, Finger- und Bogenübungen verborgen, - und du willst wirklich mit ödem Sevcik o.ä. dein Geigen zu einem maschinellen Akt verrohen lassen???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IlkaRuSti
14.04.2012, 02:15

Sevcik ist doch aber gar nicht so übel, zumindest als Ergänzung im Unterricht. Ich übe gerne aus den Sevcik-Heften. Allerdings hast Du Recht, mit Deinem Statement, in jedem Stück /Ii Konzert gibt es genug Übunden zu den Lagen. Das Sevcik Heft für die Lagenwechsel ist auch wirklich nicht so spannend, die Hefte für die Bogentechniken schon eher, z.B. ide 40 Variationen. LG und schön, dass es so kompetente Antworten hier gibt.

0

Was möchtest Du wissen?