online shop, Verkauf ins Ausland, Voraussetzungen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

hier kommst es auf das Land und die Zollvorschriften an, die sich nach Deinen Produkten richten.

Wenn Du nur ins europäische Ausland verkaufst, fällt die U-St. weg, und Du musst dreimonatlich das 347 machen, in welchem alle Rechnungen mit dem europäischen Ausland eingetragen werden.

Aufjedenfall, Umsatzsteuer-ID, falls Du nur Steuernummer hast, beantragen, auch wenn keine Umsatz/Mehrwertsteuer in der Rechnung berechnet wird, und falls es ins Ausland gehen sollte, also Nicht-Eu, über Zollvorschriften vorher informieren.

Nach europäischem Recht musst Du auch Invoice irgendwo auf der Rechnung stehen haben.

Am besten mal mit dem Steuerberater besprechen.

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?