Online-Shop - wie viel Aufwand?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Problem ist nicht die Shop Erstellung, damit sollte ein Profi keine Probleme haben, sondern die spätere Pflege, dir muss bewust sein, das sich ständig die Gesetze ändern und du ständig die AGB entsprechend sofort anpassen mußt um Abmahnungen zu entgehen.

Desweiteren müssen die Artikel die du anbietest auch wirklich lieferbar sein. Die Bilder für die Shopartikel solten selbst gemacht werden und nicht irgendwo im Internet abkopiert, bei den Beschreibungen zu den Artikeln mußt du dich an geltendes Gesetz richten. Bei Spielzeug gibt es andere Anforderungen wie bei Klamotten oder Nahrungsmitteln oder gar Alkohol ....

Auch die AGB sind selbst zu erstellen, du kannst zwar Vorlagen aus dem Internet als hilfe nehmen, mußt sie aber an dein Shop anpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal:

Gewerbe beantragen

Ordentlichen Internetauftritt gestalten und dafür werben

Waren beschaffen in Vorkasse

Bestellungen annehmen, packen und verschicken

hinter dem Geld herlaufen, wenn man Pech hat

gute Buchhaltung

guter Anwalt und Steuerberater zur Hand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?