Online (Selbstverteidigungs) Kurs sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Joachim.

Ich kann dir sagen: Online kann man viel lernen. Sprachen, Historie bestimmter Dinge oder die ein oder andere Matheaufgabe wenn man mal nicht weiter weiß. Ich als Kampfsportler kann dir von einem Online SV Kurs einfach nur abraten. Warum den so viele verfluchen? Meiner Meinung nach ist das wie Autofahren. Das Internet kann dir vielleicht sagen was die Innenausstattung eines Autos macht. Richtig fahren lernen wirst du aber nie wirklich, sonst gäbs ja keine Fahrschulen mehr.

Eine Sprache besteht aus Wörtern bzw Sätzen. Was braucht man um Wörter zu sprechen? Richtig, den Mund. Selbstverteidigung ist aber keine Sprache. Es geht viel um Praxis. Mit wem wirst du üben? Du brauchst einen Trainingspartner. Hast du den Platz? Da gibts soviele Fragen.

Man kann Online viel lernen. Aber ich denke das würde ich lieber lassen. Melde dich am besten bei einem SV Kurs an und mach dort mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe keine Erfahrung mit Online Kursen, würde das aber auf keinen Fall machen. Da kannst du dir wahrscheinlich genauso gut einen Action Film angucken... Es bringt nicht wirklich was Techniken zu kennen und die nicht mit anderen zu trainieren. Im Ernstfall würde es dir dann wahrscheinlich nichts bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Kinderglaube, daß man mit Jutub-Videos oder anderem Online-Gedöns irgendetwas erlernen könnte, sei es eine Kampfsportart, Fremdsprachen oder handwerkliche Fähigkeiten, ist einfach nicht ausrurotten.

Wen Du Selbstveteidigung erlernen willst, geh in einen entsprechenden Verein. Ohne das richtige Training mit einem Gegner und der Beobachtung und Korrektur durch einen erfahrenen Ausbilder lernst Du gar nichts.

Um Deine Zeit zu verplempern, kannst Du Dir auch Jackie-Chan-Klamotten angucken und die dort gezeigte "Technik" (die am Computer entsteht) versuchen nachzuahmen, wie von Sharakan schon vorgeschlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ich würde mich lieber  bei einen Kampfsport Verein Anmelden und wenn nicht gibt es auch Angebote für Selbstverteidigungs Kurse  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann mir echt nicht vorstellen, dass das funktioniert, aber probiere es doch einfach mal aus? Kostet ja nicht viel und geb dann einfach mal eine Rückmeldung. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Echt, so schlimm? - Hätte ja jetzt nicht gedacht, dass so viele einen Onlinekurs verfluchen...

Ich möchte ja keine Kampfkunst lernen sondern nur gute und effektive Methoden und Techniken.

Aber dennoch Vielen Dank!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Shiranam 07.08.2016, 19:57

Wenn Du Spaß daran hast, mach es.

Aber erwarte nicht zuviel davon.... Nee, ganz ehrlich - wie willst Du denn online verbessert werden? Wie willst Du ohne Partner (VERSCHIEDENE Partner) lernen?

Was glaubst Du, warum Leute jahrelang Selbstverteidigung in Vereinen oder Schulen trainieren, wenn sie dasselbe Ergebnis mit einem Online-Kurs erreichen können? Die wollen auch nur, dass es funktioniert.

Also, wenn Du damit beginnst, achte darauf, nicht Dich selbst zu verletzen oder deinen Partner. Arbeite auch mit unkooparativen und verschiedenen Partnern, wegen unterschiedlicher Reaktionen, Reaktonsgeschwindigkeit, Gewicht, Reichweiten usw.

Arbeitet mit Schutzkleidung. Du meinst, da ist nicht nötig? Dann hast Du wohl nicht vor, ernsthaft und unkooperativ zu trainieren. Dein Online-Trainer achtet schon darauf, dass es nicht zu heftig wird. Verletzt euch nicht!

Oder geh einfach ins Kino und seh Dir Actionfilme an. Da ist das Geld besser angelegt.

0

Nein ! nicht online , du musst es selber trainieren können , Besuch mal einen Kurs , Geh ins Gym !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?