Online Schule bei Depressionen?

5 Antworten

Das ist völliger Blödsinn! Wie schon gesagt, Online tests und beste Freundinnen stellen keine Diagnosen. Genauso dass du dich wegen Schulstress ritzt. Ich bin in einer 8. Klasse einer Realschule und Stress gehört eben dazu. Wenn es dir zu viel wird empfiehlt sich ein Schulwechsel auf eine leichtere Schule.

  • Deine "Diagnosen" sind reiner Quatsch.Online Tests sind nicht seriös und die Eindrücke deiner Freundinnen sind auch wertlos.Sowas diagnostiziert ein Arzt/Psychologe.

  • Nicht böse sein,aber das hört sich stark so an,als ob das nur pubertärer Frust wegen Druck in der Schule ist....dass das gleich Depressionen sind,die rechtfertigen,dass du nicht zur Schule gehst,bezweifle ich stark.Dass du dich wegen Schulstress mal eben ritzt,erklärt sich mir nicht.

  • Von einer Online-Schule habe ich noch nie gehört,so etwas gibt es bestimmt nicht. Und es wird auch nicht passieren,dass du einfach nicht zur Schule gehst und stattdessen am PC hängst - allein die Leistungsnachweise würden so ja nicht funktionieren.

  • Wie schon richtig erkannt,dein nächster Schritt muss sein,dass du das deinen Eltern sagst und dir dann beim Arzt eine Überschreibung an eine Psychologen abholst.Dann machst du dir einen Termin und redest mit diesem.Dann wird er dir sagen,ob das Depressionen sind oder was auch immer und im ernsten Fall machst du eine Therapie.

  • Nicht in die Schule zu gehen,ergäbe keinen Sinn - das löst auch das Problem nicht.Man muss dafür sorgen,dass du da deinen Stress mehr hast.

Viel Glück auf deinem Besserungsweg.

War ja klar, "Online Test", ist ja eine Bestätigung für alles. Warum ritzt ihr euch eigentlich, wenn ich Stress habe dann meditiere ich oder mache eben Sport, oder etwas was das ausgleicht.

Sag das lieber deinen Eltern, die würden dir auch eher weiter helfen, wenn du Stress hast.

Meine BFF hat Depressionen

Hey ihr da, wie die Überschrift schon sagt geht es um meine Freundin die depressiv ist. Sie hat as schon seit ca. 3 Jahre. Sie nimmt Tabletten, trinkt Alkohol und ritzt sich. Ich steh zu ihr und sag ihr auch das ich immer ihr stehen werde. Sie sagt immer das sie für mich kämpfen wird. Doch es wird immer schlimmer. Ich hab Angst das sie mich irgendwann komplett verlässt. Ihre Eltern merken nicht viel davon hab ich das gefühl ihre Schwester auch nicht soweit ich weiß. Sie hat auch Probleme in der Schule (schreibt keine guten Noten etc.) Ich hab einfach Angst um sie das sie es wirklich irgendwann versucht sich umzubringen. Danke im vorraus für die Hilfe :( Lg twounicorns

...zur Frage

Angst etwas nicht verdient zu haben?

Bin sehr gut in der Schule, Eltern unterstützen mich immer sehr viel obwohl sie selbst wenig haben. Habe einen Computer, welcher schlecht ist und bald den geist aufgibt und soll neuen Computer bekommen (ist der einzige der Familie also sehr wichtig), Hauptgrund: Schule. habe aber grosse angst es nicht verdient zu haben, dass ich den vielleicht gar nicht brauche, habe auch Angst irgendwie meine Eltern auszunutzen obwohl sie mir gern den neuen Computer kaufen würden. ist meine Angst berechtigt?

...zur Frage

Wie kann ich mein leben auf die Reihe kriegen brauche euren Rat dringend?

Guten Abend leute!

Ich bin 18 und würde gerne mein leben wieder auf die Reihe kriegen! ich muss mein Abschluss nachholen, ich konnte es damals nicht weil ich gemobbt wurde und meine Lehrerin hinter meinen eltern ihren rücken sachen abgezogen hat um mich von der schule zu schmeißen und hat meine eltern Lügen aufgetischt usw. Und durch den ganzen mobbing habe ich mit der schule sofort abgebrochen und musste in eine Klinik eingewiesen werden wegen meinen schweren Depressionen und Angstzustände was ich damit eigentlich immer noch zu kämpfen habe, eigentlich hatte ich die Probleme damals schon nur wurden die durch den mobbing immer schlimmer. Und ja ich habe auch Emotionstörung, Panikattacken und höre auch stimmen. Jedenfalls hat es mit der Therapie nicht richtig funktioniert weil der Psychologe meine Probleme damals nicht ernst genommen hatte und falsche berichte geschrieben hat und über meine Fehler hergezogen hat wollte ich nicht mehr hin und habe somit die Therapie abgebrochen. Nun meine psyche ist jetzt auch nicht so wichtig! ich würde gerne mein Abschluss nachholen und auch mein Führerschein machen. Ich hasse es zwar zur schule zu gehen, aber irgendwie muss ich ja mein Abschluss machen nur ich habe angst das ich wieder gemobbt werde oder das die Lehrerin mich nicht leiden kann oder sonst was. Nun überlege ich wo ich mein hauptabschluss machen könnte? An der Hauswirtschaft bzw an der Berufsbildende schule. Oder an einer Maßnahme? wo Abschluss und Ausbildung gleichzeitig gemacht wird? Was wäre sinnvoller? Hab ihr auch paar tipps für mich? Wie ich am besten anfangen könnte? Was sinnvoller wäre? :)

...zur Frage

hat euch eine Jugendpsychiatrie geholfen? (depressionen , ritzen )

Ich gehe bald in eine Klinik wegen Depressionen und meinen SVV. Hab Sau Angst das es nichts bringt. Und die Therapeuten Unnett sind, ich in der Klinik keine Freunde finde und allein bin. Mir geht es zurzeit echt schlecht. Hab am 8 in einer Klinik Vorstellungsgespräch , wollte aber noch nach weiteren Kliniken gucken weil ich ja nicht weiß wann ich da aufgenommen werd.

Hat es euch geholfen? Könnt ihr mir Kliniken in Dortmund,Köln,Essen oder Umgebung empfehlen?

...zur Frage

Unbehandelte Depression?

Ich leide an starken Depressionen mit selbstmordgedanken, Alkoholproblem und starker Sozialphobie... Ich weiß ich müsste in Therapie gehen, hatte aber schon 8 verschiedene Therapeuten mit denen ich nicht harmoniert habe bzw Therapien abgebrochen habe weil sie meine Probleme nicht verstanden haben. Ich verkrafte keine Suche nach neuen Therapeuten, es ist so schwer Ihnen immer und immer wieder meine Probleme aufs genaueste zu erklären. Jedes Mal breche ich in Tränen aus wegen dem Druck den ich habe durch die Sozialphobie plus den Gefühlen die hoch kommen weil ich alles nochmal genau erklären muss.. Was soll ich tun? Ich habe so Angst vor neuen Therapeuten aber weiß gleichzeitig, dass ich unbedingt Hilfe brauche... (Ich bin 18)

...zur Frage

Wie kann ich mir helfen? Ich glaube ich habe Depressionen.. Ich bin so traurig

Hallo ihr lieben.. ich bin 12 jahre alt.. und habe viele probleme.. meine eltern haben sich vor c. einem jahr getrennt; seitdem geh ich nur noch selten in die schule .. ich war auch schon bei einer guten psychologin - aber letzendlich kam von denen nur "du musst in die schule und fertig" das weiß ich ja.. aber so richtig geholfen wurde mir trd. nicht :s . Eine Ärtztin sagt , es würde mir auf den Magen schlagen (Das stimmte auch , morgens vor der Schule war (ist) mir immer kotzübel..) aber irgendwie habe ich doch den verdacht das es DEpressionen sein könnten.. ich habe s gegoogelt , also du Sympthome und eigentlich habe ich genau das was da steht.. seit einer woche habe ich auch mit dem ritzen begonnen.. und jeztzt habe ich angst das meine eltern das sehen könnten.. Und wenn ich in die SChule gehe , kommen sowieso nur schlechte noten..

was soll ich jetzt machen? :SS

DAnke schonmal im Vorraus.. ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?