Online Schuhe kaufen - Wissenstransfer Berlin?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Wissenstransfer funktioniert zumindest bei GF :-)

Chinesische Markenpiraten nutzen oft alte Domains, um damit Analysetools auszutricksen. Das dann oft der Name der Webseite (Namen von Domains haben i.d.R. den Sinn und Zweck auf Inhalt und Betreiber aufmerksam zu machen) völlig sinnfrei in Bezug auf den Verkauf von Lifestylesneaker ist wird angesichst niedriger Preise und Verfügbarkeit von stark nachgefragten Sneaker oft ausgeblendet.

Lies Dir die Tipps der Polizei zum Thema durch

http://www.polizei-praevention.de/themen-und-tipps/fakeshops.html

und beachte die Hinweise des Markenrechtsinhabers

http://help-de-de.nike.com/app/answers/detail/article/nike-product-authenticity/a_id/32178/p/3897

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schon keine Daten zum Inhaber findest, kannst du dir die Frage selbst beantworten. 

Und bei dem Namen der Seite denkt man auch nicht an Schuhe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht alles nach einem Chinafakeshop aus. Warum sollte ein Schuhversandhandel unter so einem Domainnamen erreichbar sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?