Online Rubbellose in Deutschland legal?

6 Antworten

ja absolutes glueckspiel und somit klarer fall, dass online rubbellos in deutschland nicht erlaubt sind. siehe dazu auch http://flashrubbellos.de

abgesehen davon kann es auch sehr nerveaufreibend sein wenn mann schon einmal einen gewinn macht und dann nichts ausbezahlt bekommt. so auch der herr der sich bei einem RyanAir flug sein rubbellos vor wut in den mund gestopft und verzehrt hat :-)

Wenn der Einsatz 50 cent übersteigt, dann ist es online verboten in deutschland. es gibt aber auch anbieter im internet, die einem zur Anmeldung Geld schenken, also quasi spielen zum spass http://www.rubbel-lose.info/

generell sind online-Glücksspiele seit 1.1.09 illegal, deshalb vermute ich mal dass die Betreiber dieser Rubbel-los seiten im Ausland sitzen. Da wird es dann bei einem größeren Gewinn schwierig Gewinnansprüche geltend zu machen. http://www.internetrecht-rostock.de/gluecksspiel-internet.htm

Hi. Danke das habe ich mir in etwa auch gedacht. Die meisten sitzen natürlich in den USA oder Schweiz oder sonstwo. Anmelden kann man sich ja auch wenn man in deutschland lebt. Aber wenn man dann eben um Geld spielen will...! Denke mal das selbe gilt dann auch für seiten wie www.skill7.net oder www.king.com. Dort kann man ja auch geld einzahlen und spielen.

0

Was möchtest Du wissen?