online marketing/Dropshipping?

3 Antworten

Dropshipping ist einfach nur online Kauf mit langen Lieferzeiten. Man sollte gut aufpassen was man kauft denn wie Überall gilt "you get what you pay for". Wenn etwas zu billig erscheint um wahr zu sein dann ist es das auch, wenn man aber weiss was man möchte (zum Beispiel ein bestimmtes Handy) dann kann man mit dropshipping ganz nette Schnäppchen machen oder gar Sachen erhalten die man hier eben nirgends bekommt.

Achja. Wenn du dropshipping öfter machst solltest du dir angewöhnen deine Rechnungen auszudrucken und abzuheften.
Stichprobenartig landen Pakete beim Zoll (bei dropshipping besonders gern da die selten gut deklariert sind) und dann musst du entweder nachweisen das preis inkl. Versand unter 25€ liegt oder eben einfuhrsteuern entrichten.

Ich habe mehrere Unternehmen mit Dropshipping aufgebaut.

Man muss realistische Vorstellungen und gute Partner haben. China-importe und Co kann man vergessen.

Du kannst mich gerne privat zum Austausch anschreiben.

Mein wichtigster Tipp: arbeite nicht mit AliExpress!

Das ist zu kompliziert und steuerrechtlich immer schwierig!

Arbeite lieber mit europäischen oder deutschen Dienstleistern.

Ebenfalls sehr wichtig ist, dass du dich auf eine Produktart fokussierst zB Textilien.. denn wenn du versuchst alles zu verkaufen dann wird es schwieriger deine Kunden davon zu überzeugen bei dir zu kaufen

Was möchtest Du wissen?