Online Marketing weiterbildung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi! Ich hab sehr gute Erfahrungen mit Tilo Jackson gemacht, er steigt in seinen Inhalten zum "T-Shirt Business" auch tief in Online-Marketing ein. Er hat u.a. einige Videos zu Facebookwerbung: 

https://youtube.com/watch?v=1IguhZanZ74

Berufliche Neuorientierung - Wie gehe ich am besten vor?

Hallo, ich bin gelernte Einzelhandelskauffrau mit sehr gutem Abschluss und Erfahrung, was leitende Tätigkeiten im Filialbereich betrifft. Nun möchte ich aus notwendigen Gründen die Branche wechseln. Derzeit mache ich eine Weiterbildung zum Handelsfachwirt (Fernstudium), die ich aber erst begonnen habe. Mein Ziel bzw. meine Interessen liegen im Marketing, Controlling & Vertrieb, wodurch der Beruf der Industriekauffrau sicherlich interessant wäre. Rentiert es sich nun eine Umschulung zu machen? Oder besteht die Möglichkeit sich auch so zu bewerben? Gibt es Erfahrungswerte in diesem Bereich?

...zur Frage

Weiterbildung sinnlos, da keine Nachfrage?

Mich plagt die Frage, ob es Sinnvoll ist, sich nach der Ausbildung weiterzubilden. Bei mir ist das Wort Weiterbildung mit mehr Geld verdienen & Berufsaufstieg verbunden. Doch wieso finde ich keine Stellenangebote für Weiterbildungsberufe?


Beispiel: Ich beginne eine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement .

Laut IHK & Berufe.net bietet sich die Weiterbildung als Fachkauffrau für Büro- & Projektorganisation an. Danach könnte man die Betriebswirtin für Kommunikation & Büromanagement drauf setzen. Im Internet werden das höhere Gehalt durch die Weiterbildung angepriesen und ein sicherer Arbeitsplatz soll praktisch schon garantiert sein.

Im Web finde ich jedoch kein einziges Stellenangebot für diese zwei Weiterbildungen, was mich natürlich sehr stutzig macht. In den Medien wird immer an der Knappheit von Fachkräften appelliert, deshalb hatte ich mir ein "Angebots-Boom" vorgestellt. Doch der blieb irgendwie aus. Mache ich etwas falsch? Gibt es bessere Möglichkeiten sich nach der Ausbildung "zu entfalten", da ich auch großes Interesse im Bereich Marketing habe.

(Die Ausbildung spielt in einem handwerklichen Familienbetrieb, falls das relevant sein sollte)


Ich freue mich auf Meinungen und Antworten.

...zur Frage

Welche Weiterbildung eignet sich nach dem BWL Studium?

Hallo Community,

ich habe 2008 mein BWL Studium (Schwerpunkt Marketing) beendet und nun 3 Jahre Beruferfahrung gesammelt.

Um den nächsten Karriereschritt zu gehen, frage ich mich nun welche Weiterbildung sich für mich anbietet.

Sollte ich meine Controlling-Kenntnisse vertiefen, da ich im Studium nur einen Grundkurs in Controlling hatte um in diesem Bereich Fuß zu fassen?

Oder gibt es eine sinnvolle Weiterbildung im Ingenieur-Bereich, welche man auf ein BWL-Studium aufsatteln könnte?

Vielen Dank für Eure Rückmeldungen/Erfahrungen.

...zur Frage

Kleingewerbe Steuern zahlen unter 8004,00 Gewinn?

Hallo zusammen,

Es handelt sich bei meiner frage um Steuern.

Wenn ich ein kleingewerbe anmelde um im Bereich Internet-Marketing geld zu verdienen, aber mein Umsatz unter 17.500 Euro liegt und mein gewinnumsatz im Jahr unter 8004,00 Euro beträgt muss ich dann irgendwelche steuern zahlen ?

Ich bedanke mich für alle relevanten Beiträge im voraus schonmal.

...zur Frage

Weiterbildung im Bereich social media und Marketing mit Büchern?

Guten Tag,

hat hier jemand Erfahrungen mit der Weiterbildung im Bereich "social media" in Bezug zu Unternehmen und deren Marketing?

Ggf. gerne auch Fachliteratur zum Bereich online-Marketing?

Im Grunde also Buchempfehlungen?

...zur Frage

Handelsfachwirt im Bereich Marketing?

Ich ging in der 11. Klasse zum Berufsberater und meinte, dass ich mir einen Beruf im Bereich Marketing gut vorstellen könnte. Er gab mir dann Marketing-Berufe im Kaufmännischen Bereich (u.a. Handelsfachwirt) zur Auswahl. Also hab ich mich für ein duales Studium als Handelsfachwirt beworben und mache das jetzt seit einem halben Jahr. Da ich in der Praxis aber nur im Verkauf bin und die Firma, in der ich die Ausbildung mache, eine externe Marketing-Agentur für die Unternehmenswerbung in Anspruch nimmt, erfahre ich praktisch leider gar nichts über die Marketingangelgenheiten. In der Studienphase gibt es ja schon Fächer, die sich mit Marketing auseinander setzen, aber reicht das um in einer Marketingfirma genommen zu werden? Ich möchte nämlich nicht ewig im Verkauf bleiben mit diesen schrecklichen Arbeitszeiten und deshalb wüsste ich gerne ob man als Handelsfachwirt ins Marketing einsteigen kann oder ob man da irgendwelche Weiterbildungen braucht und wenn ja welche? Würde mich über hilfreiche Anworten freuen! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?