Online Marketing erst in 3 Jahren starten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi EinfachSowas,

wenn Du erst in 3 Jahren mit dem AM starten kannst, solltest Du bis dahin die Vorarbeit leisten, also das Aussuchen Deiner Nische, die Bestimmung Deiner Zielgruppe vornehmen und die Plattformen im Internet finden, auf der sich Dein Zielgruppe bewegt.

Das erstellen einer Webseite mit Leadmagnet und das Einsammeln von Lead bis dahin wird eine vergebene Mühe werden.

Beginne damit also erst in 3 Jahren! Zu Leadgewinnung kommt ja auch noch die Tatsache, das guter, qualifizierter Traffic, also der, der auch das Geld bringt, Geld kosten wird. Du gibst also jetzt Geld für Lead aus und in 3 Jahren beginnst Du damit sie per Email zu kontaktieren.

Kein Lead, denn Du heute gewinnst, wird sich in 3 Jahren noch daran erinnern, dass er/sie sich bei Dir eingetragen hat. Du wirst als SPAM enden und mit Sicherheit keinen Erfolg mit Deinem Geschäft haben.

Bis dahin hat sich die eine oder andere Emailadresse vielleicht auch geändert und Du musst von vorne anfangen.

Gruß,

Marco

Alles machen nur eben ohne Affiliate Links, sondern normalen Links. Dabei lernst du dann alles, festigst deine Position, hast schon Inhalte, Rankings und ggf. Stammuser. In drei Jahren dann einmal die Links umstellen und gut.

Alles vorbereiten, Infos einholen, Homepage erstellen aber noch nicht veröffentlichen, sich um versicherungsvergleiche kümmern, Finanzierung Geschäftsmodell usw

Dankeschön :)

0

Online Marketing als Azubi [Gewerbe]?

Hallo Leute,

ich mache im Moment eine Ausbildung und bin im erstem Ausbildungsjahr. Ich bin zwar noch 17, aber werde im Oktober 18 Jahre alt. Ich Informiere mich bereits, um dann mit 18 zu Starten. Ich habe mir vorgenommen mit einer Nischen Seite Affiliate Marketing zu betreiben.

Meine Fragen sind:

  • Muss ich direkt wenn ich 18 bin und damit Anfange ein Gewerbe anmelden ?
  • Was für ein Gewerbe muss ich Anmelden ?
  • Wie wird das mit den Steuern sein ? bin ich weiterhin Versichert ?
  • Und muss ich da Monatlich was bezahlen ? [Gewerbe]
  • Und worauf sollte man an sich achten ?

Ich würde mich freuen, wenn ich eine Hilfreiche Antwort bekommen würde.

Mfg.

...zur Frage

Affiliate-Marketing 2018 noch aktuel?

Kurze frage , ist Affiliate-Marketing noch heute aktuel ? Kann man in dem Bereich über 1000 Euro im Monat verdienen (nach 1-2 Jahren )? Hat man da noch chancen einzusteigen oder ist der zug schon abgefahren , den es gibt ja auch mitlerweile zu viele Leute die es machen ??

Danke

...zur Frage

mit Affiliate marketing anfangen und erst wenn ich Geld sehe Gewerbe anmelden?

Sorry für die 2 frage (;

Das ich eine Gewerbe anmelden muss wenn ich neben der Aubsildung Affiliate marketing betreibe ist mir schon klar nur das Problem ist , ich stehe erst am anfang und will nicht sofort Gewerbe anmelden kann ich erstmal versuchen mit Afiilate marketing Geld zu verdienen und wenn ich mein erstes Geld damit verdient habe erst dann sofort Gewerbe anmelden kann ich es machen ? oder werde ich dann Probleme bekommen

Ich will jetzt halt keine Gewerbe anmelden weiß ja nicht ob ich damit Geld verdienen kann bzw schaffe , deswegen würde ich erst gerne ausprobieren wenn ich Geld sehe würde ich dann sofort Gewerbe anmelden kann ich es so machen ???

...zur Frage

Was bedeutet der Unterschied der Begriffe:" Lead" und "Provision" im Zusammenhang mit Affiliate Marketing ?

Was bedeutet der Unterschied der Begriffe: "Lead" und "Provision" im Zusammenhang mit Marketing, (in meinem Falle Affiliate Marketing) ? Für mich scheint es dasselbe zu sein...warum gibt es 2 verschiedene Worte? Oder täusch ich mich da?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?