Online-Hobbytherapie?

2 Antworten

Möchtest du das, weil du Probleme hast oder du jemanden helfen willst?
Und wieso sollte dich die Person nicht kennen?

Falls du Probleme hast, gibt es beispielsweise Selbsthilfegruppen - derzeit finden die sogar eher online statt. Bei Selbsthilfegruppen ist es auch gerade schön, dass die Leute dich irgendwann besser kennen und du nicht immer alles wieder von vorne erklären musst.

Und für "Rede"bedarf kannst du hier Fragen stellen und dich ggf. mit einem User vernetzen ;)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Langjährige Erfahrung mit Depression und Psychotherapie

Ich würde mit jemandem reden wollen, damit ich über meine Probleme reden kann. Und eine Person die ich nicht kenne, weil ich damit bisher eher unproduktive Erfahrungen gemacht habe. Vielen Dank für die Hilfe :)

1

Ich meine irgendwie ist das ganze Internet und jeder Chatraum eine Art Hobby Therapie.

Es gibt online ja genug Foren und Chaträume, man muss nur die richtigen Leute finden.

Bei Redebedarf kann man natürlich auch immer eine Telefonseelsorge anrufen, da gibt es ja ganz viele verschiedene.

Was möchtest Du wissen?