Online gutes Geld verdienen (seriös)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Entgegen den eher negativen Meinungen, die wohl von Leuten kommen, die sich nicht ernsthaft mit der Thematik beschäftigen: ja, ich verdiene mit Online Umfragen ca 50 Euro im Monat, bei 5 Stunden Aufwand! Stundenlohn? Wohl mehr als die irgendwo erwähnten 1Euro/h! 

Mit einem meiner Blogs/Webseiten komme ich auf 100 pro Monat. Das klappt aber nicht von Heut auf Morgen, ist "Arbeit" und bedarf laufender Pflege.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bau dir doch eine Nischenseite auf oder schreib ein Ebook, über ein Thema, wo du dich besonders gut auskennst und anderen somit weiterhelfen kannst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxvxtxhxexrxs
29.08.2016, 11:02

hört sich gut an ´danke!

0

Auch bei Heimarbeit übers Internet gibt es richtiges Geld nur für richtige Arbeit. Und da ist der Stundenlohn meistens deutlich geringer, als wenn du einen ganz normalen Teilzeitjob annehmen würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxvxtxhxexrxs
29.08.2016, 08:54

Ich habe eine Ausbildung möchte aber noch bisschen was dazu verdienen und einen Nebenjob ist mir viel zu stressig.

0

Du kannst YT Star werden 😄 Spaß!

Mir würde da direkt sowas wie Web-Designer oder so einfallen. Da kannst du bequem von zu Hause am PC arbeiten und seriöses Geld verdienen. Ehrliche Arbeit wird schließlich bezahlt. Der Markt ist jedoch sehr umkämpft, da zB auch iwelche 16 Jährigen das als Hobby machen und das teilweise auf sehr hohem Niveau. Ich hab das früher auch mal gemacht, allerdings nicht Kommerziell/ Gewerblich.

Ansonsten fällt mir so spontan nichts ein was du seriöses machen könntest. Sinnvoller kannst du die Zeit aber auf jeden Fall nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxvxtxhxexrxs
29.08.2016, 08:59

Ja sowas in die Richtung meine ich, vielen Dank!

Braucht man da ein bestimmtes Programm oder wie kann ich das machen?

0

Es gibt viele Möglichkeiten per Heimarbeit Geld zu verdienen. Der Haken ist das 99% davon sehr sehr schlecht bezahlt sind.

Einige klicken stundenlang Werbung und machen ihre 50ct/Stunde, andere machen Umfragen und kommen auf 1€/Stunde. Auch Texten für Blobs uä ist relativ schlecht bezahlt. Dazu musst du für diese Tätigkeiten auch noch Selbstständig sein.

Gut verdienen jedoch diejenigen die sich kreativ beteiligen, dazu gehören viele Youtuber, Blogbetreiber usw. Hier gibts einige die sogar richtig gut verdienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxvxtxhxexrxs
29.08.2016, 08:55

Wo kann man so einen Blog betreiben?

0

Ja, du könntest diese Zeit auch sinnvoll nutzen.

Nein, du kannst im Internet nicht auf seriöse Art und Weise gutes Geld verdienen. Zumindest nicht nebenher und nicht so, wie du dir das vorstellst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxvxtxhxexrxs
29.08.2016, 08:52

Manche erstellen doch Websites oder machen Werbung durch Sponsoren und verdienen damit ihr Geld. Also ich denke schon das es irgendwelche Dinge gibt die man machen kann.

0
Kommentar von tiboho
05.03.2017, 07:21

Nicht böse gemeint, aber entweder hast du es selbst nicht ausprobiert und schreibst einfach nur deine Meinung oder du hast es ausprobiert und hast nach dem ersten scheitern direkt aufgegeben.

Ich Verdiene seit beinahe 2 Jahren mein Geld im Internet. Ich betreibe mehrere Blogs über verschiedene Themen und bewerbe Produkte von Amazon. Höchstes Einkommen war 1.001,09€ innerhalb eines Monats (hat allerdings knapp 1 Jahr gedauert). Und um diesen Bereich schwankt es jeden Monat. Und ich muss dafür nicht aktiv arbeiten. Sobald die Webseiten stehen, müssen nur noch ab und zu kleinere Dinge gemacht werden. Ergo: passives Einkommen

0

Was möchtest Du wissen?