Online Ernährungsberater Lizenz seriös?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Ernährungsberater" ist kein geschützter Berufsbegriff. Kann sich auch jeder so nennen.

Im Prinzip kommt es auf Deine Verantwortlichkeit gegenüber Deinen Kunden an, wieviel Du Dir an Wissen aneignest. Und auch wo Du Dein Wissen anwenden möchtest.

Die staatliche Ausbildung nennt sich Diätassistent und dauert 3 Jahre. https://www.mimikama.at/allgemein/die-rechnung-von-flexkino-com-nicht-bezahlen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HellenicSpirit
18.05.2017, 01:01

Aber mit dieser Lizenz kann ich mich doch bewerben für eine Stelle als Ernährungsberater ? z.B. Bei Kliniken, Reha-Einrichtungen etc .. Es muss ja nicht zwingend Staatlich geprüft sein, oder? Solche Kurse müssen ja einen Zweck haben beruflich ?

0

Lizenz ist nicht gleich Lizenz. Soweit ich informiert bin gibt es auch bei Ernährungsberatern verschiedene Lizenzen. Das ist wie bei Lizenzen zum (Personal-)Trainer .. Mit A-Lizenz, B-Lizenz usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nenn dich Lifestyleberater und dann brauchst du keine Lizenz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Ernöhrungsberater (Internet) ist ein Scharlatan und eine brotlose Kunst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?