Online Businessy starten?

1 Antwort

Hallo Keno801,

wie geht es Dir?

Natürlich ist Affiliate Marketing seriös. Es ist nichts anderes, als Du Empfehlungen von Produkten oder Dienstleistung Geld zu verdienen.

Das machst Du so wieso schon Dein ganzes Leben lang - Affiliate Marketing - meine ich.

Denk bitte einmal darüber nach, wie oft Du einem Freund oder Bekannten schon etwas empfohlen hast, weil es Dir gefallen oder geholfen hat!

Es gutes Restaurant, einen guten Anbieter für ein neues Handy oder wo es den besten KFZ-Mechaniker in der Stadt gibt.

Durch Deine Empfehlung hat der oder die Person mehr Umsatz machen können, weil Deine Freunde zu ihm/ihr sind und gekauft haben.

Das ist nichts anderes. Nur bei Affiliate Marketing bekommst DU dafür eben eine Provision bezahlt.

So gewinnen alle Parteien ;-)

Ich möchte Dir gerne einen Rat geben. Schaue im Netz nach Anbietern von Affiliate Marketing Kursen! Said Shiripour, Ralf Schmitz oder Daniel Dirks.

Lerne von ihnen, wie Du was Du tun musst, um Erfolg zu haben, sonst kann es sein, dass Du frustriert aufgibst oder schlimmer noch denkst, das das überhaupt nicht funktioniert!

Viel Erfolg und alles Gute,

Marco

Muss ich Fremdenverkehrsbeitrag zahlen?

Ich habe vor ein paar Wochen beim örtlichen Gewerbeamt ein Online Gewerbe angemeldet im Überbegriff "Online Marketing" "Social media marketing". Geld verdiene ich durch Affiliate Marketing speziell im Ausländischen Markt oder durch Influencer Marketing durch klicks auf Links von Newsseiten.

Bei der Anmeldung habe ich keinerlei weitere Infos bekommen vonwegen kosten o.Ä. das auf mich zukommen könnte.

Nun lag heute ein Schreiben im Postkasten namens "Fremdenverkehrsbeitragsvorauszahlung". "Laut örtlicher Satzung wird allen selbstständigen/ juristischen Personen die durch den örtlichen Fremdenverkehr Vorteile erwachsen, ein Femdenverkehrsbeitrag erhoben."

Jedoch habe ich keine Kunden noch ziehe ich auch nur irgendeinen vorteil aus dem örtlichen Tourismus. Mein Gewerbe ist ausschließlich online und verdienst über Online Marketing. Ich erstelle keine Facebook Seiten für andere, ich vermarkte nichts vor kurgäste oder einheimische. Lediglich Online Marketing.

ich ziehe 0 vorteil aus örtlichen dingen und bin mir nicht so ganz sicher weshalb ich so ein schreiben bekomme, warum das nicht erwähnt wurde.

Muss ich zahlen? Bin etwas überfordert weil ich mit dem örtlichen Tourismus absolut nichts zu tun habe..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?