Online Bewerbung Rossmann

3 Antworten

Man kann kaum genug schleimen, wenn es um eine Bewerbung geht. Also geht das in Ordnung.

Du soltest neben der Lobhudelei auch etwas darüber bringen, was Du Dir von der Arbeit in der Firma versprichst, z.B. Freude am Umgang mit Menschen, Interesse an den Produkten, Dein Wunsch, etwas zu lernen und im Unternehmen weiterzukommen etc.etc.

Der Naturkinder- und Stiftung-Weltbevölkerung-Husten ist schließlich nur Dirks PR-Schote. Mit dem Seifengeschäft hat das nichts zu tun.

Kreislerinas und Kreisleritos

Wat?

habs noch auf kleiderkreisel gepostet und hie nur kopiert, antworte nicht wenns nichts hilft

1

Rossmann Bewerbungsanschreiben..kann jemand rüber schauen und korriegieren?

Sehr geehrte Damen und Herrn,

auf ihrer Internetseite bin ich auf die von Ihnen ausgeschriebene Stelle für eine Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel aufmerksam geworden und bewerbe mich hiermit auf diese Position.

Momentan besuche ich die 12. Klasse der Jane-Addams Fachoberschule in Berlin und werde dort voraussichtlich im Sommer diesen Jahres meine Fachoberschulreife absolvieren. Zu meinen Lieblingsfächern zählen Englisch und Biologie. Während meines 3 wöchigen Schulpraktikums im Einzelhandel hat mir der Umgang mit den Kunden besonders großen Spaß gemacht und ich konnte nach kurzer Zeit abschätzen wo waren nachbestellt werden mussten.

Ich möchte meine Ausbildung bei Rossmann absolvieren, weil ich Ihren Markt als besonders kundenfreundlich empfinde und man viele Weiterbildungsmöglichkeiten in ihrem Betrieb hat. Eine Bekannte hat mir von ihrer Ausbildung, welche sie gerade absolviert, erzählt und dies hat mich noch mehr überzeugt bei Ihnen eine Ausbildung zu absolvieren.

Zu meinen persönlichen Stärken zähle ich meine rasche Auffassungsgabe und meine Flexibilität, ich arbeite mich konzentriert in mir fremde Aufgabenbereiche ein und kann mich zügig auf neue Situationen einstellen. Als junge Frau bin ich belastbar und lern- und leistungsbreit. Pünktlichkeit, Höflichkeit und Freundlichkeit gegenüber anderen Menschen sind für mich ebenso selbstverständlich, wie eine genaue und konzentrierte Arbeitsweise.

Gern stelle ich mich Ihnen persönlich vor und freue mich auf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen ...

...zur Frage

Ausbildung zur Bürokauffrau, Bewerbungsschreiben

*Hallo, ich habe hier ein Bewerbungsschreiben zur Bürokauffrau. Ich würde mich freuen, wenn sich jemand die Zeit nimmt und mal drüber schaut, Tipps und Anregungen gibt und Rechtschreibfehler, Grammatikfehler etc. korrigiert.

Also hier ist es:*

Bewerbung um eine Ausbildungsstelle als Bürokauffrau

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund Ihres Stellenangebotes in der Zeitung "..." vom 06.10.2013 richtete sich meine Aufmerksamkeit auf Ihr Unternehmen.

Meine Fachoberschulreife habe ich 2009 erfolgreich an der "Schule" absolviert. Nach diversen Tätigkeiten suche ich nun eine neue Herausfordeung für das Jahr 2014.

Sehr ausführlich und differenziert habe ich mich mit den Aufgaben, Tätigkeiten und Anforderungen einer Bürokauffrau beschäftigt.

Bei den Kliniken "Name" GmbH möchte ich beschäftigt sein, da dieses ein wachsendes Unternehmen ist und sichere Arbeitsplätze bietet. Desweiteren gehe ich davon aus, dass diese Ausbildung sehr anspruchsvoll ist und das ist das was ich mir unter einer Ausbildung und meinem zukünftigen Beruf vorstelle: Etwas was mich fordert aber auch fördert. Diese zwei Aspekte sehe ich in Ihrem Unternehmen und in dieser Ausbildung gesichert. Ich arbeite sehr gerne mit modernen Datenverarbeitungsmitteln und organisiere und koordiniere Arbeitsabläufe und Termine. Aber auch die Arbeit im Team, der höfliche und korrekte Umgang mit Kunden und Mitarbeitern kommt meiner offenen und kommunikativen Art sehr entgegen. Eine Ausbildung in Ihrem Unternehmen bietet mir die Möglichkeit meine vorhandenen Kompetenzen zu erweitern.

Fleiß, Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein zeichnen mich aus. Mir übertragene Aufgaben erledige ich selbstständig, zügig und eigenverantwortlich.

Über ein persönliches Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen. Gerne stehe ich Ihnen auch für ein Praktikum zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

...zur Frage

Bewerbung alles richtig?

Hey leute , ich (weiblich ) bewerbe mich gerade um einen ausbildungsplatz für august 2015. meine frage ist es ob es kaufmann im einzelhandel heist oder Kauffrau im einzel handel ?. dazu noch ob die bewerbung in ordnung ist. vielen dank.

Bewerbung um eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel

Sehr geehrte Damen und Herren, mit großem Interesse, habe ich Ihre Stellenanzeige auf Ihrer Internetpräsenz gelesen und bewerbe mich um einen Ausbildungsplatz zum August 2015.

Der Beruf Kaufmann im Einzelhandel ist für mich, aufgrund meiner Interessen am Umgang mit anderen Menschen und meinen Fähigkeiten auf Menschen zuzugehen geeignet. Zudem interessiere ich mich für Kaufmännische Vorgänge. Außerdem bin ich zuvorkommend und behalte in hektischen Situationen den Überblick. Berufserfahrungen habe ich bereits gesammelt in einer Bäckerei und im Kindergarten wo ich ein FSJ absolviert habe. In einem zweiwöchigen Praktikum in einer Allgemeinpraxis konnte ich auch meine guten Umgangsformen und mein Interesse an neuen Aufgaben unter Beweis stellen. Zudem habe ich gelernt auch in hektischen Situationen den Überblick zu behalten.

Ich möchte meine Ausbildung bei Ihnen absolvieren, da „Rossmann“ ein erfolgreiches Unternehmen ist, welches mir eine fachkundige Ausbildung ermöglichen kann. Ich sehe in Ihrem Unternehmen große Chancen für eine berufliche Zukunft, auch weil ich die nötigen Eigenschaften und Qualifikationen mitbringe.

Zu meinen Stärken gehören Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Kreativität und Flexibilität, sowie Sensibilität im Umgang mit anderen Menschen. Der Kontakt und die Kommunikation mit anderen Menschen sind mir sehr wichtig, daher arbeite ich auch besonders gerne in einem Team.

Im Juni 2013 habe ich meine Mittlere Reife in der XXXXXX Realschule erfolgreich abgeschlossen.

Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freu ich mich sehr. Darüber hinaus bin ich bereit mein Können in einem Praktika unter Beweis zu stellen.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?