Online Bewerbung: Kündigungsfrist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hier geht es darum,ob du dich in einem Arbeitsverhältnis befindest und wie in diesem Arbeitsvertrag die Kündigungsfristen geregelt sind.Damit möchte man feststellen,wie schnell du die neue Arbeitsstelle antreten könntest.Hier sollte auf jeden Fall die wirklich erforderliche Kündigungsfrist angegeben werden.

Die meisten Bewerber haben bedenken hier die tatsächliche Kündigungsfrist anzugeben und kommen dann in Schwierigkeiten,wenn der Arbeitgeber den Job zusagt und kurzfristigen Arbeitsbeginn wünscht.

Es geht dann wohl darum welch Kündigungsfrist du bei deinem jetzigen Job hast. Die wollen daran sehn wann du für sie verfügbar wärst.

Ich habe noch nie gehört, dass bei einer solchen Frage diese Auswahl an Antworten vorgegeben war. Denn die Auswahl an Kündigungsfristen ist ja damit nicht erschöpfend angegeben. Es gibt noch viele andere Möglichkeiten wie in einem Arbeitsvertrag die Kündigungsfristen geregelt sein können.

Normalerweise steht dann eben ganz einfach die Frage: "Welche Kündigungsfrist haben Sie?" oder: "Was ist der frühest mögliche Eintrittstermin bei uns?"

Also ... es geht sicherlich um die Bindungsdauer an den jetzigen Arbeitgeber, die Form der Frage irritiert allerdings ...

Was möchtest Du wissen?