One-Night-Stand mit Nachbarin beichten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Besser du beichtest es... denn wenn es irgendwann anders rauskommt, verlierst du definitiv nur deine Freundin.

Trotz allem wirst du eine Menge Arbeit vor dir haben, da auch trotz Beichte das Vertrauen deiner Freundin in dich beschädigt sein dürfte.

Da hilft nur beichten, entschuldigen, drüber reden und nach vorne schauen. Viel Erfolg.

Danke. Das ist der hilfreichste Kommentar gerade, denn er ist vorwurfsfrei und sachlich.

1

Sei weiterhin freundlich zu deiner Nachbarin, - und merke dir das Datum, wann das war, nicht dass du unschuldig Alimente aufgebrummt bekommst und dann Beide! Frauen los bist und für ein Kind bezahlst, welches nicht deine Gene hat.

1.) schon der versuch ist für mich ein fremdgehen :(

2.) ja, sei ehrlich und sag es ihr. Es liegt dann an ihr, ob sie dir verzeiht bzw vertraut, dass sowas nie wieder passieren wird

Ja, ich weiß. Ich verstehe absolut nicht wie es dazu kommen konnte. Ich weiß, es gibt keine Entschuldigung und Ausrede dafür, aber ich habe so eine Angst, sie zu verlieren, es frisst mich auf...

0
@Lebubble

Das hättest du dir vorher vor augen halten sollen. Jetzt ist es zu spät.

Wie kommt man eigendlich zu sowas, wenn man doch angeblich seinen Partner liebt ? Mir würde sowas nie in den sinn kommen !

0
@NorthernLights1

Ich weiß es wirklich nicht, denn es läuft ja gut mit meiner Freundin, deswegen, kann ich es selber nicht verstehen, und schon gar nicht einordnen...

0
@Lebubble

Fakt ist, dass untreue bzw der versuch, ein Zeichen für mangelne Liebe ist, auch wenn du es dir nicht eingestehen willst  :/

0
@NorthernLights1

Ich weiß, du glaubst mir nicht, würde ich wahrscheinlich auch nicht, wenn du an meiner Stelle wärst, und sagen, ich liebe sie. Ich habe davor auch so gedacht, wie du. Aber, so blöd wie es klingt, und ich es vorher auch oft gehört habe, weiß ich jetzt, was Leute meinen, es ging alles so schnell, dass man nicht weiß, was geschehen ist. Das Treffen war ja nicht beabsichtigt, um Sex zu haben, und nein, es soll keine Entschuldigung sein, dass es passiert ist.

0
@Lebubble

Wie geschrieben ist es jetzt zu spät. 

Ich persönlich würde sowas absolut NIE machen ! Auf gar keinen Fall ! Mein Partner und was alles da zusammenhängt, wäre mir heilig !

0

es wird immer eine Last für dich sein, also würde ich es beichten.

Ja, es ist unerträglich schrecklich

0

Besser wenn Du nichts sagst.....

Wäre es wohl, werde ich aber nicht schaffen

0

Was möchtest Du wissen?