onanieren Auswirkungen auf Muskelaufbau?

5 Antworten

statt onanieren normalen Sex zu haben,wenn nicht geht dann täglich onanieren

von alleine Onanieren bekommt man kein Syphilis

0

Nachweislich fördert das den Muskelaufbau des rechten Arms ...es sei denn, du bist Linkshänder.

einmal links eimal rechts und dann mit beiden Händen machen

0

Wenn man nach dem ausdauertraining sich einen runter holt(onaniert) senkt das die ausdauerleistung?

Wenn ja bitte begründen, ES IST EINE ERNST GEMEINTE FRAGE weil das beim muskelaufbau ein thema ist wegen testosteron undso weiter, ich möchte wissen wie onanieren(sich einen runterholen) sich auswirkt auf die Ausdauer-Verbesserung oder generell ausdauer beim laufen auswirkt. Danke

...zur Frage

Hat selbst-Befriedigung/onanieren einen Einfluss auf den Muskel-Aufbau wenn ja wie?

Und den Testosteron-Spiegel weil er ja wichtig ist für den muskelaufbau

...zur Frage

Ist Sex NACH dem Krafttraining schlecht für Muskelaufbau?

Wenn man eine anstrengende Trainingseinheit am Eisen hinter sich hat, ist es dann eher schlecht für den Muskelaufbau in der Regeneration, wenn man ca. 1h nach dem Training Sex hat? Bekanntlich sinkt ja der Testosteronspiegel nach dem Sex, jedoch benötigt doch der Körper nun einen hohen Testo-Spiegel, um das volle Potenzial an Muskeln aufzubauen.

...zur Frage

Während des Muskelaufbaus onanieren

Also ich gehe nun schon 11 Monate ins Fitness und führe alle Übungen korrekt und ohne Fehler aus. Meine Frage: Wenn man onaniert, beeinflusst das doch einige Muskelgruppen, dazu hätte ich die Frage, ob es mein linken Nackenmuskulatur (bin rechts Händer) irgendwie trainiert ? Denn mein linker Nackennmuskel ist höher als wie mein Rechter. Und welche Muskeln beeinflusst es noch ? Zählt der Nacken dazu, wenn nicht, woher dann, denn ich habe eine hochqualifizierte Personaltrainerin und mache alles richtig.

Also , die Frage : Welche Muskeln beeinflusst oder werden beim (das) mastubieren trainiert ??

Und bitte definierte Antworten; wenns geht einen Link dazu geben, wo es irgendwie wissenschaftlich bewiesen ist oder so.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Testosteron kalt absetzen mal ne frage, wer kennt sich aus?

Sehr kompliziertes thema darum bitte leute schreiben die sich mit der thematik schonmal beschäftigt haben. Und zwar meine frage ist. Wenn man sich künstliches testosteron intramuskulär injeziert dann macht man das für gewöhnlich 12 - 20 wochen lang und setzt danach mit östrogenblockern ab um den eigenen testo spiegel wieder an zu schmeißen. Während des injezierens vom künstlichen testosteron sinkt der eigene spiegel total in den Keller, nun meine frage. ab welcher Anzahl von Wochen ist ein erneutes anspringen des eigenes testo spiegels nicht mehr möglich? Habe gehört das man bis zu 6 Wochen die möglichkeit hat kalt abzusetzen alles darüber geht man im erhöhten maße die bekannten risiken ein. Weiß da einer mehr dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?